Die Clubcontests
Ein ganzes Jahr Eurovision.

OGAE

OGAE Song Contest 1989

ogaesc 1989

Ausrichtung

Zum ersten Mal wurde der Wettbewerb vom Vorjahressieger organisiert. OGAE Germany begrüßte am 18.10.1989 insgesamt 13 Länder beim 4. OGAE Song Contest in Berlin. Moderiert wurde er von Anja Böhrnsen, Uwe Felix Siewert und Irving Wolther.

 

Endergebnis 

Sieger wurde Norwegen mit Anita Skorgan & Karoline Krüger und "Hjem".

skorgan og krueger

Hier das Finalergebnis:

PlatzLandInterpretTitelPunkte
1. NO Norwegen

Karoline Krüger &

Anita Skorgan

Hjem 93
2. SE Schweden

Lena Philipson

Tänd ett ljus 76
3.
FR Frankreich
Jean-Jaques Goldman Puisque tu pars 74
4. Deutschland Nicole Kommst du heut' nacht? 71
5. NL Niederlande René Froger Alles kan een mens gelukkig maken 70
6.
IL Israel
Rita Ani haya li miyom leyom 65
7. GR Griechenland Anna Vissi Ebnefsi 55
8. GB Vereinigtes Königreich Kim Wilde Stone 51
9. DK Dänemark

Tommy Seebach &

Anette Heick

Du skælder mig hele tiden ud 49
10. ES Spanien Juan Carlos Valenciaga De lunes a viernes

46

11. FI Finnland Kirka Surun pyyhit silmistäni 39
12. PT Portugal Roupa Nova Vicio 34
13. BE Belgien Ingeborg Verlangen 31

 

Und hier alle Wertungen in der Kreuztabelle:

1989 osc kreuztabelle

Im Mitgliederbereich...

findet ihr zusätzlich zu diesen öffentlichen Infos auch alle clubinternen Infos rund um diesen Contest.

OGAE Song Contest

OGi-Song - die dt. Vorentscheidung

Infokasten

  • Beim OGAE Song Contest dabei sein! +

    Der OGAE Song Contest und die deutsche Vorentscheidung "OGi-Song" stehen für alle Mitglieder des German Eurovision Clubs und des OGAE Germany offen. Wer mitbestimmen möchte, wer für Deutschland singt, und beim internationalen Finale als Jurymitglied mitwerten möchte, schreibt eine Email mit der Angabe in welchem Club man ist an: Alle Informationen kommen dann in Kürze vom OGi-Song-Team Stefan und Wolfgang.
  • Was ist der "OGAE Song Contest"? +

    Der OGAESC ist der älteste und größte Wettbewerb der internationalen OGAE Clubs. Lieder aus der "normalen" Musikproduktion des Landes, außerhalb der ESC-Wettbewerbe, sollen hier international zur Abstimmung gestellt werden. In diesem Wettbewerb ist weiterhin nur ein Lied, welches überwiegend in Landessprache gesungen wird zugelassen. In vielen Ländern gibt es zur Ermittlung des Teilnehmers eine Vorentscheidung. In Deutschland heißt diese "OGi-Song".

    Was 1986 noch ganz klein und sehr improvisiert begann, hat sich inzwischen zu einem sehr beliebten Wettbewerb der OGAE-Gemeinschaft entwickelt. Sehr viele Länder wie Südafrika, Australien, Zimbabwe oder auch Japan und Kasachstan nutzten den Wettbewerb bereits, um sich mit den europäischen Beiträgen zu vergleichen. Mittlerweile ist für die Länder außerhalb der "ESC-Grenzen" der OGAE-Club "Rest of World" zuständig. Dieser hält jedes Jahr eine Vorrunde seiner Länder ab, bei denen sich ein Titel für das OGAESC-Finale qualifiziert.

  • 1