Die Vorentscheidungen
Ein Land. Ein Song.

ESC 2017: Bulgarien


Kurzinfo
Auswahlart interne Auswahl
Bekanntgabe 13. März 2017
TV-Sender BNT

BNT hatte Produktionsteams aufgerufen, sich bis zum 20. Januar 2017 zu bewerben. Die Bewerbung musste ein komplettes "Paket" enthalten, d.h. ein Song-Demo, einen Interpretenvorschlag, ein Performance-und Stagingkonzept, einen Budgetvorschlag und ein Angebot der finanziellen Eigenbeteiligung. Eine interne Jury aus Repräsentanten von BNT,  der Musikindustrie und internationalen ESC-Experten hat dann aus 10 eingesandten Acts 6 ausgewählt, die in die engere Wahl kamen.

Am 13. März 2017 wurde dann das Geheimnis gelüftet: Kristian Kostov wird Bulgarien mit dem Titel "Beautiful mess" vertreten. Der Titel stammt von dem bewährten Produktionsteam Borislav Milanov (Bulgarien), Sebastian Armann (Österreich) und Joacim Bo Persson (Schweden), die auch den letztjährigen bulgarischen Beitrag für Poli Genova geschrieben haben.

Kristian Kostov wurde 2000 in Moskau geboren. Er steht seit dem 6. Lebensjahr auf der Bühne. 2015 nahm er an der 4. Staffel von X Factor Bulgaria teil, wo er Zweiter wurde.

 

BNT hatte zuvor alle 6 in Frage kommenden Songtitel in diesem Bild zusammengefasst:

 

bulgarientitel

 

 

 

 



VERTRETER FÜR BULGARIEN

KRISTIAN KOSTOV
"BEAUTIFUL MESS"

Terminkalender

... des ESC 2017

DatumLand Termin
21.12.2016 CH Albanien Semifinale 1
22.12.2016 CH Albanien Semifinale 2
23.12.2016 CH Albanien Finale
24.12.2016 CH Armenien Finale
02.01.2017 CH Israel Vorrunde 1
03.01.2017 CH Israel Vorrunde 2
07.01.2017 DK Litauen Vorrunde 1
09.01.2017 CH Israel Vorrunde 3
14.01.2017 CH Ungarn Viertelfinale 1
  DK Litauen Vorrunde 2
16.01.2017 CH Israel Vorrunde 4
20.01.2017 CH Belarus Finale
  CH Georgien Finale
21.01.2017 DK Litauen Vorrunde 3
24.01.2017 CH Israel Vorrunde 5
27.01.2017 CH Ver. Königreich Finale
28.01.2017 CH Finnland Finale
  DK Litauen Vorrunde 4
  CH Ungarn Viertelfinale 2
30.01.2017 CH Israel Viertelfinale 1
31.01.2017   Semifinalauslosung  
  CH Israel Viertelfinale 2
04.02.2017 CH Schweden Semifinale 1
  CH Ukraine Semifinale 1
  DK Litauen Vorrunde 5
  CH Ungarn Viertelfinale 3
05.02.2017 CH Schweiz Finale
  LV Lettland Vorrunde 1
06.02.2017 CH Israel Semifinale
07.02.2017 DE Italien 1. Nacht
08.02.2017 DE Italien 2. Nacht
09.02.2017 DE Deutschland Finale
  DE Italien 3. Nacht
10.02.2017 DE Italien 4. Nacht
  CH Ungarn Semifinale 1
11.02.2017 DE Italien Finale
  DE Spanien Finale
  CH Schweden Semifinale 2
  EE Estland Semifinale 1
  CH Ukraine Semifinale 2
  CH Ungarn Semifinale 2
  DK Litauen Vorrunde 6
12.02.2017 LV Lettland Vorrunde 2
13.02.2017 CH Israel Finale
17.02.2017 LV Slowenien Semifinale 1
18.02.2017 CH Ungarn Finale
  DE Polen Finale
  CH Schweden Semfinale 3
  CH Malta Finale
  EE Estland Semifinale 2
  CH Ukraine Semifinale 3
  LV Slowenien Semifinale 2
  DK Litauen Vorrunde 7
19.02.2017 LV Lettland Semifinale
  CH Portugal Semifinale 1
24.02.2017 LV Slowenien Finale
  DK Moldau Semifinale
25.02.2017 DK Dänemark Finale
  DK Litauen Vorrunde 8
  IS Moldau Finale
  CH Ukraine Finale
  IS Island Semifinale 1
  CH Schweden Semifinale 4
26.02.2017 LV Lettland Finale
  CH Rumänien Semifinale
  CH Portugal Semifinale 2
28.02.2017 CH Österreich Songpräsentation
01.03.2017 CH Zypern Songpräsentation
02.03.2017 CH Kroatien Songpräsentation
03.03.2017 CH Niederlande Songpräsentation
04.03.2017 EE Estland Finale
  IS Island Semifinale 2
  CH Schweden Andra Chansen
  DK Litauen Semifinale
05.03.2017 CH Portugal Finale
  CH Rumänien Finale
06.03.2017 CH Griechenland Finale
07.03.2017 CH Australien Bekanntgabe
  CH Tschechien Songpräsentation
08.03.2017 CH Belgien Songpräsentation
09.03.2017 CH Israel Songpräsentation
10.03.2017 CH EJR Mazedonien Songpräsentation
  DK Irland Songpräsentation
11.03.2017 IS Island Finale
  CH Norwegen Finale
  CH Schweden Finale 
  DK Litauen Finale
  DK Serbien Songpräsentation
18.03.2017 DK Armenien Songpräsentation
09.05.2017     1. Halbfinale
11.05.2017     2. Halbfinale
13.05.2017     Finale