Eurovision Song Contest
Der größte Musikwettbewerb der Welt.

Startnummer für Israel

Montag, 11 März 2019 15:23 Geschrieben von

In Tel Aviv wurde dem Gastgeber Israel die Startnummer 14 im Finale zugelost. Der Head of Delegation von Zypern, Evi Papamichael, zog die Startnummer. Alle anderen Startnummern werden zu einem späteren Zeitpunkt von den Produzenten festgelegt. Den Semifinalisten wurden bisher nur das jeweilige Semifinale und die entsprechende Hälfte der Show zugelost. Die Startreihenfolge wird meistens Ende März bekanntgegeben, die Finalreihenfolge in der Nacht nach dem 2. Semifinale. 

 


Die Semifinal-Auslosung

Samstag, 26 Januar 2019 16:33 Geschrieben von

allocationdraw

 

Am 28. Januar 2019 fand im Museum of Art in Tel Aviv die Übergabe der "Host"-Insignien statt. Der stellvertretende Bürgermeister von Lissabon, Duare Cordeiro, übergab offiziell die "Schlüssel" an den Bürgermeister von Tel Aviv, Roi Huldai. Anschließend wurden die 36 Semifinalisten den beiden Halbfinalen zugelost und auch gelost, in welcher Hälfte des entsprechenden Semifinales die Länder antreten müssen. Außerdem wurde ausgelost, welche der BIG 5 + Gastgeber Israel in welchem Semifinale werten. Die Auslosung wurde geleitet von Lucy Ayoub und Assi Azar. Um Nachbarschaftsvoting zu erschwerden, wurden die 36 Länder wieder in 6 "Töpfe" aufgeteilt (s.u.). 

 

Es wurde zunächst ausgelost, welche Länder der BIG 5 und Israel in welchem Semifinale werten:

 

1. Semifinale:

  • Spanien
  • Frankreich
  • Israel 

2. Semifinale:

  • Deutschland
  • Italien
  • Vereinigtes Königreich

 

  

Die Semifinalauslosung
 Semifinale 1 / 1. HälfteSemifinale 1 / 2. HälfteSemifinale 2 / 1. HälfteSemifinale 2 / 2. Hälfte
 Slowenien  Estland  Schweiz  Albanien
 Belarus  Portugal  Schweden  Aserbaidschan
 Tschechische Republik  San Marino  Irland  Nord-Mazedonien
 Montenegro  Island  Österreich  Norwegen
 Zypern  Georgien   Moldau  Russland
 Serbien  Australien   Lettland  Niederlande
 Finnland  Belgien  Rumänien  Kroatien
 Polen  Ukraine  Dänemark  Litauen
 Ungarn  Griechenland  Armenien  Malta

 

 

 

Dies waren die 6 Lostöpfe: 

Topf 1:

  • Albanien
  • Kroatien
  • E.J.R. Mazedonien
  • Montenegro
  • Serbien
  • Slowenien

 

Topf 2:

  • Dänemark
  • Estland
  • Finnland
  • Island
  • Norwegen
  • Schweden

 

Topf 3:

  • Armenien
  • Aserbaidschan
  • Belarus
  • Georgien
  • Russland
  • Ukraine

 

Topf 4:

  • Australien
  • Irland
  • Litauen
  • Lettland
  • Polen
  • Portugal

 

Topf 5:

  • Österreich
  • Belgien
  • Tschechische Republik
  • Ungarn
  • Niederlande
  • Schweiz*

* Die Schweiz hatte beantragt, im 2. Semifinale antreten zu dürfen, dies wurde von der Reference Group genehmigt.   

 

Topf 6:

  • Zypern
  • Griechenland
  • Malta
  • Moldau
  • Rumänien
  • San Marino

 

 
 
 
 

Die Moderation

Freitag, 25 Januar 2019 15:31 Geschrieben von

Nachdem in den israelischen Medien verschiedene Namen aufgetaucht waren, die angeblich die Moderation des ESC übernehmen würden, gab die EBU am 25. Januar 2019 bekannt, dass 2 Damen und 2 Herren das Moderationsteam bilden werden:

 

Bar Refaeli klein

 

Bar Refaeli ist ein international erfolgreiches Model, die auch Moderationserfahrung hat. Sie präsentiert seit 2012 eine eigene Model-Casting-Show und hat bereits mehrere TV-Shows moderiert, u.a. die israelische Ausgabe von X Factor 2013.

 

 

 

 

 

 

© Eyal Nevo 

 

 

Erez Tal klein

 

Erez Tal hat in 25 Jahren eine Vielzahl an TV-Primetime-Formaten entwickelt, produziert und moderiert, darunter 10 Staffeln von "Big Brother". Außerdem erfand und moderierte er die Game-Show "The Vault", die als erfolgreichste israelische Game-Show in 23 Länder verkauft wurde. 2018 kommentierte er den ESC für den israelischen TV-Sender KAN. 

 

 
 
 
 
© Ohad Romano 
 
 
Assi Azar klein
 
Assi Azar ist einer der Top-Moderatoren und Drehbuchautoren in Israel und ist Moderator der israelischen Vorentscheidung "Rising Star". 
 
 
 
 
 
 
 
 
© Daniel Kaminsky 
 
 
 
Lucy Ayoub klein
 
Lucy Ayoub ist ein vielversprechendes Talent als Youtube-Influenzerin. Sie ist auch TV-Moderatorin und war die israelische Punktesprecherin 2018.   
 
 
 
 
 
 
 
 
© Ido Izsak
 
 
 
 

 


Lena bei der deutschen Vorentscheidung

Donnerstag, 24 Januar 2019 15:03 Geschrieben von

Auch Lena, die ESC-Siegerin 2010, wird als Interval-Act bei der deutschen Vorentscheidung am 22.02.2019 in Berlin auftreten und dort einen Titel ihres neuen Albums vorstellen.

 

 


Interval-Acts bei der deutschen Vorentscheidung

Dienstag, 15 Januar 2019 16:49 Geschrieben von

Michael Schulte, Revolverheld und als Special Guest Udo Lindenberg werden als Interval-Acts bei der deutschen Vorentscheidung auftreten. Michael Schulte kam im vergangenen Jahr beim Eurovision Song Contest in Lissabon auf Platz 4, die Band Revolverheld gehörte 2018 zu den Künstlerinnen und Künstlern beim ESC-„Countdown von der Reeperbahn“. Ihr Manager Sascha Stadler war zudem Mitglied der nationalen Jury für den Eurovision Song Contest. Und Udo Lindenberg hat schon 2012 im Ersten in dem Rahmenprogramm vor dem ESC-Finale zusammen mit Jan Delay auf der Reeperbahn die Bühne gerockt. Lindenbergs neues Album landete kurz vor Weihnachten direkt auf Platz 1 der deutschen Album-Charts. Im vergangenen Jahr überreichte er Michael Schulte auf der „Bambi“-Gala den Publikumspreis.


Seite 2 von 5

Terminkalender

... des ESC 2019

DatumLand Termin
05.01.2019 AL Litauen Vorrunde 1
12.01.2019 AL Frankreich Semifinale 1
19.01.2019 AL Litauen Vorrunde 2
  AL Frankreich Semifinale 2
  AL Ungarn Vorrunde 1
20.01.2019 AL Spanien Finale
26.01.2019 AL Frankreich Finale
  AL Malta Finale
  AL Lettland Semifinale 1
  AL Litauen Vorrunde 3
  AL Ungarn Vorrunde 2
27.01.2019 AL Rumänien Semifinale 1
28.01.2019 AL Tschechien Ergebnis
    Semifinalauslosung  
31.01.2019  AL Estland Semifinale 1
02.02.2019 AL Estland Semifinale 2
  AL Lettland Semifinale 2
  AL Litauen Vorrunde 4
  AL Schweden Semifinale 1
  AL Ungarn Vorrunde 3
05.02.2019 AL Italien 1. Abend
06.02.2019 AL Italien 2. Abend
07.02.2019 AL Italien 3. Abend
08.02.2019 AL Ver. Königreich Finale
  AL Italien 4. Abend
  AL Australien Juryfinale
  AL Russland Bekanntgabe
09.02.2019 AL Island Semifinale 1
  AL Schweden Semifinale 2
  AL Ukraine Semifinale 1
  AL Ungarn Semifinale 1
  AL Litauen Semifinale 1
  AL Australien Finale
  AL Italien Finale
  AL Montenegro Finale 
10.02.2019 AL Rumänien Semifinale 2
12.02.2019 AL Israel Finale
16.02.2019 AL Estland Finale
  AL Kroatien Finale
  AL Lettland Finale
  AL Litauen Semifinale 2
  AL Slowenien Finale
  AL Island Semifinale 2
  AL Portugal Semifinale 1
  AL Schweden Semifinale 3
  AL Ungarn Semifinale 2
  AL Ukraine Semifinale 2
17.02.2019 AL Rumänien  Finale
22.02.2019 AL Deutschland  Finale
23.02.2019 AL Portugal Semifinale 2
  AL Schweden Semifinale 4
  AL Dänemark Finale
  AL Litauen Finale
  AL Ukraine Finale
  AL Ungarn Finale
27.02.2019 AL Serbien Semifinale 1
28.02.2019 AL Serbien Semifinale 2
02.03.2019 AL Schweden Andra Chansen
  AL Finnland Finale
  AL Island Finale
  AL Norwegen Finale
  AL Moldau Finale
  AL Portugal Finale
03.03.2019 AL Georgien Finale
  AL Serbien Finale
05.03.2019 AL Zypern Songpräsentation
06.03.2019 AL Griechenland Songpräsentation
07.03.2019 AL Niederlande Songpräsentation
  AL Belarus  Finale
  AL Schweiz Bekanntgabe
  AL San Marino Songpräsentation
08.03.2019 AL Österreich Songpräsentation
  AL Aserbaidschan Bekanntgabe
  AL Irland Bekanntgabe
  AL Russland Bekanntgabe
  AL Nord-Mazedonien Songpräsentation
09.03.2019  AL Schweden Finale 
14.05.2019   ESC Semifinale 1
16.05.2019   ESC Semifinale 2
18.05.2019   ESC Finale