Aktuelles und Allgemeines zum OGAE Song Contest


OGAESC 2021

Die Abstimmungsphase des ogae SONG Contest 2021 in Cardiff hat begonnen

 

Bis zum 10. Oktober 2021 (23:59 Uhr) kann in der deutschen Jury abgestimmt werden: ogae SONG Contest 2021: Abstimmung

 

29 Länder sind in Cardiff dabei. Viele bekannte Interpreten finden sich im Teilnehmerfeld: Eimear Quinn, Helena Paparizou, Patrick Fiori, Erika Vikman, Miki Núnez, Maraaya, Josh., Marco Mengoni, Benjamin Ingrosso, Beth, Damir Kedzo, Sirusho, Fyr Og Flamme und viele andere.

 

Für Deutschland startet Michelle mit "Vorbei vorbei" auf Startplatz 28. Alle Infos zur deutschen Vorentscheidung gibt es hier: ogi-SONG 2021

 

Die Beiträge der 29 Länder ergeben eine sehr interessante Mischung aus Pop, Rock, Schlager, Balladen, Folk, Elektro, Ethnopop und einigen skurrilen Klängen. Es lohnt sich also auf jeden Fall dabei zu sein und mitzuwerten.

 

Hier die komplette Startliste:

Startnr.LandInterpretiert vonTitel
01 au Australien Tones & I Fly Away
02 CZ Tschechien Aneta Langerová Jak krásné je být milován
03 TR Türkei Gülşen & Edis Nirvana
04 AM Armenien Sirusho Es u Du
05 HR Kroatien Damir Kedžo Nedodirljiva
06 HU Ungarn Honeybeast & Palya Bea Ha meghalok
07 AT Österreich Josh. Expresso & Tschianti
08 SE Schweden Benjamin Ingrosso Flickan på min gata
09 RS Serbien Zoi Jasno mi je
10 UA Ukraine Tobizda Ya Chotu Trampampam
11 CO Kolumbien (RoW) Kali Uchis Telepatía
12 LV Lettland Ivo Fomins Diena vai nakts
13 IE Irland Eimear Quinn Hibernia
14 IT Italien Takagi & Ketra ft. Marco Mengoni &
Frah Quintale
Venere e Marte
15 GR Griechenland Helena Paparizou & Marseaux Deja Vu
16 RU Russland Jey Nenormalnyj
17 CY Zypern Monsieur Doumani Pissoúrin
18 BE Belgien Camille Vuurwerk
19 FR Frankreich Patrick Fiori & Florent Pagny J'y vais
20 FI Finnland Erika Vikman Syntisten pöytä
21 AD Andorra Beth Que Tremolin els Arbres
22 PL Polen Męskie Granie Orkiestra 2021 I Ciebie też, bardzo
23 PT Portugal Ana Moura Andorinhas
24 GB Vereinigtes
Königreich
Joel Corry & MNEK Head & Heart
25 MK Nordmazedonien Lara Za Nas
26 ES Spanien Miki Núñez Mi Vale
27 DK Dänemark Fyr Og Flamme Kamæleon
28 DE Deutschland Michelle Vorbei Vorbei
29 SI Slowenien Maraaya Dobr'Gr

Ogi Song TN 02 2021

ogi-SONG 2021 - Die deutsche VE zum ogae SONG Contest 2021
Unser Song für Cardiff steht fest!

 

Auch für den ogae SONG Contest 2021 wurde wieder ein deutscher Beitrag gesucht. Im deutschen FINALE konnte vom 01. bis 30.06.2021 abgestimmt werden. Die 20 Finaltitel wurden in 8 Vorrunden und 2 Semifinals aus 152 Titelvorschlägen ausgewählt. Und nun steht das Endergebnis fest.

 

Hier seht ihr das Ergebnisvideo:

 

Alle Mitglieder hatten wieder die Chance ihre Punkte im Finale zu vergeben. Zusätzlich wurde eine internationale Jury (IJ) um ihre Wertung gebeten. Deren Ergebnis floss zu 1/3 ins Gesamtergebnis mit ein. 

 

Unser Song für Cardiff ist „Vorbei vorbei“ von Michelle. Die deutschen Mitglieder setzten den Song auf Platz 1 und auch die internationale Jury konnte sich mit Platz 2 für den Song begeistern.

 

Der Favorit der internationalen Jury Wincent Weiss mit „Wer wenn nicht wir“ landete auf dem zweiten Gesamtplatz. Der dritte Gesamtplatz ging schließlich wie im Vorjahr an Marianne Rosenberg. Ihr Song „Du berührst mich“ erhiehlt auch von den deutschen Juroren den dritten Platz.

 

Damit konnte sich Michelle bereits zum dritten Mal für den internationalen OGAE Song Contest qualifizieren. Mit dem Song „Wirst du noch da sein“ nahm sie beim ogae SONG Contest 2001 in Schweden für Deutschland teil und belegte den tollen Platz 4. Beim ogae Song Contest 2015 in Frankreich gelang ihr mit "30.000 Grad" der 7. Platz.

 

Nun drücken wir ganz fest die Daumen und wünschen viel Erfolg beim ogae SONG Contest 2021 in Cardiff.

 

 Und hier das Endergebnis vom Finale:

PlatzInterpretiert vonTitelPunkteDEIJ
1. Michelle    Vorbei vorbei 474 319 155
2. Wincent Weiss Wer wenn nicht wir 463 273 190
3. Marianne Rosenberg Du berührst mich 387 280 107
4. Mark Forster Übermorgen 365 294 71
5. Michelle Anders ist gut 351 246 105
6. Elen Egal 321 188 133
7. Maite Kelly Einfach Hello 318 248 70
8. Nino de Angelo Gesegnet und verflucht 300 209 91
9. Bosse Der letzte Tanz 299 194 105
10. Seelemann Game Over 273 174 99
11. Johannes Oerding Ketten 258 162 96
12. Daria Kaah Alle Schuld 245 126 119
13. Ramon Roselly Eine Nacht 239 168 71
14. Zweifach Weg zu dir 236 139 97
15. Sarah Connor Bye bye 225 172 53
16. Tanzgiesellschaft feat. Jelfi Komm und Tanz 222 130 92
17. Matthias Rödder Egal mit wem du tanzt 210 115 95
18. Marianne Rosenberg Gemeinsam sind wir stark 202 157 45
19. Revolverheld Leichter 197 138 59
20. Monet192 Wohin 157 96 61

 

Die deutsche Vorentscheidung ogi-SONG 2021 wird auf der gesonderten Seite CLUBCONTESTS durchgeführt. Dort könnt ihr das ganze Jahr hindurch an den Vorentscheidungen teilnehmen und bekommt stets alle neuen Ergebnisse und Meldungen. Zugangsdaten für die gesicherte EXTRA-Seite erhalten Mitglieder des EC Germany und OGAE Germany auf Anforderung hier.

 


 

Der ogae SONG Contest 2020 in Edinburgh ist entschieden:
Dua Lipa mit "Physical" gewinnt für das Ver. Königreich vor Spanien und Frankreich

 

Bereits zum 35. Mal wurde der OGAE Song Contest in diesem Jahr veranstaltet. Drei Länder konnten den Wettbewerb bislang sechs Mal gewinnen: Frankreich, Spanien und das Vereinigte Königreich

 

Der Contest 2020 wurde vom Vorjahressieger OGAE UK in Edinburgh ausgetragen. Insgesamt gingen Songs aus 28 Ländern an den Start. Abstimmen konnten alle Mitglieder vom EC Germany und von OGAE Germany vom 01. September bis zum 11 Oktober 2020. Das Ergebnisvideo wurde am 31.10.2020 um 21:00 Uhr veröffentlicht.

 

Der deutsche Beitrag "Vincent" von Sarah Connor verpasste auf Platz 12 nur knapp die Top10. Die Ergebnisse der deutschen Vorentscheidung findet ihr hier: ogi-SONG 2020 

 

Am Ende landeten die Länder, die bislang 6 Mal den Wettbewerb gewinnen konnten, auf den ersten drei Plätzen.

 

MIt einem deutlichen Vorsprung von 68 Punkten gelang dabei dem Vereinigten Königreich mit "Physical" von Dua Lipa der siebte Sieg und damit der alleinige Rekord. Der zweite Platz ging an Spanien mit dem Song "Mi luz" von Pastora Soler & Blas Canto. Pastora Soler gewann 2013 den Wettbewerb. Auf Platz 3 landete Frankreich mit "Ça va ça vient". Damit konnten Vitaa & Slimane ihren dritten Platz aus dem Vorjahr verteidigen.

 

Die kompletten Ergebnisse gibt es auf unserer Jahresseite: ogae SONG Contest 2020

 

Hier das Finalergebnis:

PlatzLandInterpretiert vonTitelPunkte
1. SE Vereinigtes
Königreich
Dua Lipa Physical 213
2. ES Spanien Pastora Soler & Blas Canto Mi luz 145
3. FR Frankreich Vitaa & Slimane Ça va ça vient 141
4. SE Schweden Darin En säng av rosor 138
5. CY Zypern Constantinos Christoforou & ONE Billy Bam Bam 119
6. IT Italien Diodato Che vita meravigliosa 102
7. US RoW (USA) AJR Bang 73
8. IE Irland Secret Garden feat. Brian Kennedy Beautiful 69
9. au Australien Jaguar Jonze Kill Me With Your Love 68
10. GR Griechenland Nikos Oikonomopoulos Valto Terma 64
11. BE Belgien Ycare & Axelle Red Je m'en moque 57
12. DE Deutschland Sarah Connor Vincent 52
13. HU Ungarn Péter Szabó Szilvia Két világ közt 50
14. BG Bulgarien 4Magic Vselena 47
15. MK Nordmazedonien Lozano Ne Te Vadam Od Pamet 44
16. PL Polen Viki Gabor & Kayah Ramię w ramię 43
17. CZ Tschechien Ivana Korolová Paleo 37
18. FI Finnland Behm Hei rakas 35
19. HR Kroatien Franka Prvi Osjećaj 34
20. UA Ukraine Тina Karol & Yulia Sanina Villna 22
21. RS Serbien Hurricane Favorito 21
22. DK Dänemark Jung Blitz, Baby 18
23. PT Portugal Bárbara Tinoco Sei Lá 16
24. LV Lettland Lauris Reiniks Dīvaini mierīgi 6
  MT Malta Scar Never Enough 6
26. SI Slowenien Nina Pušlar Svet na dlani 2
  TR Türkei Murda & Ezhel Aya 2
28. RU Russland Shary Molchanka 0

ogiSONG 2020

ogi-SONG 2020 - die deutsche Vorentscheidung zum ogae SONG Contest
Das deutsche FINALE ist entschieden! 

 

Auch für den ogae SONG Contest 2020 wurde wieder ein deutscher Beitrag gesucht. Im deutschen FINALE konnte vom 01. bis 30.06.2020 abgestimmt werden. Die 20 Finaltitel wurden in 8 Vorrunden und 2 Semifinals aus 152 Titelvorschlägen ausgewählt. Und nun steht das Endergebnis fest. Das Ergebnisvideo seht ihr bei Vimeo oder YouTube.

 

Noch nie haben soviele Mitglieder abgestimmt. Damit konnte die Rekordbeteiligung des Vorjahres erneut verbessert werden. Zusätzlich wurde eine internationale Jury (IJ) um ihre Wertung gebeten. Deren Ergebnis floss zu 1/3 ins Gesamtergebnis mit ein. 

 

Unser Song für Edinburgh ist „Vincent“ von Sarah Connor. Sowohl die Mitglieder als auch die internationale Jury setzten den Song auf Platz 1 und somit deutlich vor Johannes Oerding mit „An guten Tagen“ und Marianne Rosenberg mit „Wann (Mr. 100%)“.

 

Damit konnte sich Sarah Connor bereits zum zweiten Mal für einen internationalen OGAE Contest qualifizieren. Mit dem Video „Bedingungslos“ nahm sie beim ogae VIDEO Contest 2016 in Lüneburg für Deutschland teil.

 

Nun drücken wir ganz fest die Daumen und wünschen viel Erfolg beim ogae SONG Contest 2020 in Edinburgh.

 

Hier das Endergebnis vom FINALE:

PlatzInterpretiert vonTitelPunkteDEIJ
1. Sarah Connor Vincent 1063 799 264
2. Johannes Oerding An guten Tagen 798 553 245
3. Marianne Rosenberg Wann (Mr. 100%) 771 597 174
4. Lotte & Max Giesinger Auf das, was da noch kommt 660 517 143
5. Tim Bendzko Hoch 621 408 213
6. Marianne Rosenberg Im Namen der Liebe 607 483 124
7. Rammstein Ausländer 521 265 256
8. Torben Klein Lääv 497 271 226
9. Oonagh Noch immer hier 483 246 237
10. Feuerherz 1x2x3x 462 293 169
11. Ben Zucker Mein Berlin 418 261 157
12. Max Mutzke Schwerelos 417 339 78
13. Cora Allein 385 275 110
14. Sarah Connor Ich wünsch dir 359 239 120
15. Gil Ofarim Ein Teil von mir 344 245 99
16. Johannes Oerding Anfassen 327 178 149
17. Alexa Feser In diesem Moment 322 234 88
18. Faso Deine Stimme 307 140 167
19. Karen Echt sein 279 115 164
20. ela. Treibsand 277 154 123

 


2019 OSC

Das Vereinigte Königreich verteidigt den Titel
Lewis Capaldi gewinnt den 34. ogae SONG Contest 2019 in London

 

Die Entscheidung beim 34. ogae SONG Contest 2019 in London ist gefallen. 

 

Vorjahressieger OGAE UK hat ein schönes Contest-Video produziert (siehe oben), in dem alle Lieder präsentiert werden. Vor den Beiträgen werden jeweils Bilder aus London und dem Vereinigten Königreich gezeigt. Moderiert wird der Contest von Fin Ross Russel. Am Ende schließlich geben die 28 Jurys ihre Punkte bekannt. Es ist also fast wie beim großen Bruder ESC.

 

MIt deutlichem Vorsprung konnte schließlich das Vereinigte Königreich seinen Titel verteidigen. Lewis Capaldi mit "Someone you loved" gewann vor dem für OGAE Rest of the World startenden oscarprämierten Beitrag "Shallow" von Lady Gaga & Bradley Cooper. Den dritten Platz belegte Frankreich mit Vitaa & Slimane und dem Song "Je te le donne".

 

Der deutsche Beitrag "Immer noch fühlen" von Revolverheld verpasste auf Platz 11 die Top10 nur knapp. Alle Infos zur deutschen Vorentscheidung gibt es übrigens hier: ogi-SONG 2019

 

Das komplette Endergebnis in der Übersicht inklusive aller Wertungen in der Kreuztabelle findest du hier: OGAE Song Contest 2019


ECG Slider ogi SONG 2019 Gewinner

Die deutsche Vorentscheidung ist entschieden!

Das große FINALE fand vom 01.-30. Juni 2019 statt. Die 20 Finalisten wurden in 8 Vorrunden und 2 Semifinals aus insgesamt 151 Liedern gefunden.

 

Nun ist das deutsche Finale mit einer neuen Rekordbeteiligung an abstimmenden Mitgliedern entschieden worden. Zusätzlich wurde eine internationale Jury (IJ) um ihre Wertung gebeten. Deren Ergebnis floss zu 1/3 ins Gesamtergebnis mit ein. Hier seht ihr das Ergebnis-Video.

 

Unser Song für London ist „Immer noch fühlen“ von der Gruppe Revolverheld. Die Band um Frontmann Johannes Strate erhielt von der internationalen Jury die meisten Punkte und konnte sich damit auch im Gesamtergebnis deutlich vor Sasha mit „Genug ist genug“ und Namika mit „Je ne parle pas français“ platzieren.

 

Es ist bereits der zweite Beitrag der Gruppe Revolverheld bei einem internationalen OGAE Contest. Mit dem Video „Freunde bleiben“ konnten sie beim ogae VIDEO Contest 2006 den 5. Platz für Deutschland belegen.

 

Nun drücken wir ganz fest die Daumen und wünschen viel Erfolg beim ogae SONG Contest 2019 in London.

 

Die kompletten Ergebnisse zur deutschen Vorentscheidung findest du auf unserer Jahresseite: ogi-SONG 2019 


slider Sieger OGAESC 2018

Der Contest ist entschieden!

Der vom Vorjahressieger OGAE Australien organisierte 33. OGAE Song Contest 2018 ist entschieden. Das Vereinigte Königreich konnte mit Steps und "Scared of the dark" den Sieg davontragen. Auf die nächsten Plätze kamen Griechenland und Irland.

 

Als deutscher Beitrag war Alina mit "Nie vergessen" ausgewählt worden. Deutschland erreichte den 16. Platz von 29 Ländern. Alle Infos zur deutschen Vorentscheidung gibt es hier: OGi-Song 2018

 

Die Abstimmung der deutschen Jury zum OGAE Song Contest 2018 fand bis zum 17. Oktober 2018 auf einer gesonderten und gesicherten Club-Contest-Seite statt. Stimmberechtigt waren alle Mitglieder des EC Germany und OGAE Germany.

 

Das Ergebnis-Video wurde am 27. Oktober 2018 veröffentlicht.

 

Das komplette Finalergebnis findest du hier: OGAE Song Contest 2018 


slider ecg alina

 

Das FINALE der deutschen Vorentscheidung mit den besten 20 Songs fand vom 01.-30. Juni 2018 statt. Es wurde der deutsche Beitrag für den 33. OGAE Song Contest 2018 in Australien gesucht. Das Final-Countdown-Video kann man bei YouTube sehen.

 

Alina konnte sich bei den deutschen Wertern knapp mit 5 Punkten vor die haushohe Favoritin Helene Fischer setzen. Zusammen mit den Stimmen der internationalen Jury ergab sich dann ein - immer noch kleiner - Vorsprung von 13 Punkten. Die vier Favoriten unserer Mitglieder konnten sich dann auch in deren gewählter Reihenfolge auf die Plätze 1 bis 4 einsortieren. Auf Platz 5 folgt der Erstplatzierte der internationalen Jury: Mike Singer.

 

Wir wünschen Alina und ihrem Lied "Nie vergessen" alles Gute beim internationalen OGAE Song Contest in Australien. Dieser wird nach letzten Informationen im September/Oktober 2018 stattfinden.

 

Weitere Infos und das komplette Endergebnis findest du hier: OGi-Song 2018

 

Die Vorentscheidungs-Saison begann im August 2017. In jedem Monat wurden bis zu 20 Titel im SONG DES MONATS vorgestellt. Insgesamt gab es 137 Vorschläge.

 

Die besten 20 Beiträge der Monate August bis November 2017 erreichten das erste Halbfinale im Dezember 2017.

Für das zweite Halbfinale im Mai 2018 qualifizierten sich 20 Titel aus den Monaten Januar bis April 2018.


OGAESC Sieger ECG neu

Der internationale Contest ist entschieden. Dami Im gewinnt mit "Fighting for love" für Australien. Das Endergebnis und weitere Infos hier: OGAE Song Contest 2017 

 

Das deutsche FINALE mit den besten 20 Songs wurde vom 01. bis 30. Juni 2017 ausgetragen.

Weitere Infos und das Ergebnis-Video findest du hier: OGi-Song 2017


spain

logoogaesc2016

 

Auch 2016 organisierte der Vorjahressieger OGAE Frankreich den zum 31. Mal stattfindenden Wettbewerb.

 

In einem spannenden Finale mit Beiträgen von 28 OGAE-Clubs siegte Alvaro Soler mit "Sofia" für Spanien.

Mehr zum internationalen Finale und das Finalergebnis hier: OGAE Song Contest 2016 

 

In der deutschen Vorentscheidung OGi-Song konnten sich Oonagh feat. Oomph! & Santiano mit "So still mein Herz" als deutscher Beitrag für Frankreich qualifizieren. Dort belegte Deutschland den 10. Platz.
Alle Infos zur Vorentscheidung hier: OGi-Song 2016


Sliderbild OGAESC

OGAE

OGAE Song Contest

OGi-Song - die dt. Vorentscheidung

Mit dabei sein!

Der OGAE Song Contest und die deutsche Vorentscheidung "OGi-Song" stehen für alle Mitglieder des German Eurovision Clubs und des OGAE Germany offen. Wer mitbestimmen möchte, wer für Deutschland singt, und beim internationalen Finale als Jurymitglied mitwerten möchte, schreibt eine Email mit der Angabe in welchem Club man ist an: Alle Informationen kommen dann in Kürze vom OGi-Song-Team Stefan und Wolfgang.

Zum OGAE Song Contest

Der OGAESC ist der älteste und größte Wettbewerb der internationalen OGAE Clubs. Lieder aus der "normalen" Musikproduktion des Landes, außerhalb der ESC-Wettbewerbe, sollen hier international zur Abstimmung gestellt werden. In diesem Wettbewerb ist weiterhin nur ein Lied, welches überwiegend in Landessprache gesungen wird zugelassen. In vielen Ländern gibt es zur Ermittlung des Teilnehmers eine Vorentscheidung. In Deutschland heißt diese "OGi-Song".

Was 1986 noch ganz klein und sehr improvisiert begann, hat sich inzwischen zu einem sehr beliebten Wettbewerb der OGAE-Gemeinschaft entwickelt. Sehr viele Länder wie Südafrika, Australien, Zimbabwe oder auch Japan und Kasachstan nutzten den Wettbewerb bereits, um sich mit den europäischen Beiträgen zu vergleichen. Mittlerweile ist für die Länder außerhalb der "ESC-Grenzen" der OGAE-Club "Rest of World" zuständig. Dieser hält jedes Jahr eine Vorrunde seiner Länder ab, bei denen sich ein Titel für das OGAESC-Finale qualifiziert.