Aktuelles und Allgemeines zum OGAE Song Contest

Letzte Änderung am Sonntag, 05 April 2020 16:26

ogiSONG 08 2020

Die monatlichen Vorrunden der deutsche VE gehen weiter. Jetzt abstimmen! 

 

Auch für den ogae SONG Contest 2020 wird wieder ein deutscher Beitrag gesucht. Bevor im Juni 2020 das große deutsche Finale stattfindet, gibt es 8 Vorrunden und 2 Semifinals. Jede Runde mit bis zu 20 Beiträgen dauert genau einen Monat.

 

Die deutsche Vorentscheidung ogi-SONG 2020 wird auf einer gesonderten und gesicherten Club-Contest-Seite durchgeführt. Auf der Club-Contest-Seite könnt ihr das ganze Jahr hindurch an den Vorentscheidungen teilnehmen und bekommt stets alle neuen Ergebnisse und Meldungen. Zugangsdaten hierfür erhalten Mitglieder des EC Germany und OGAE Germany auf Anforderung hier.

 

Hier das Startfeld für die Vorrunde April:

Startnr.InterpretTitel
01 Endlich August Willkommen Zuhause
02 Marie Wegener & Karsten Walter Deine Liebe bleibt für immer
03 Slime Hölle
04 Nena Licht
05 Die Toten Hosen Kamikaze
06 Vanessa Mai EIn letztes Mal
07 Joachim Witt Die Rückkehr
08 Cora Allein
09 Klan Baby Baby
10 Marie Reim SOS
11 Hämatom Engel lügen doch
12 Feuerherz 1x2x3x
13 Kate Louisa Tor zur Welt
14 Sündenklang Staub
15 Isabel Varell Es muss nicht einfach sein
16 Laith Al-Deen Du bist es wert
17 ela. Treibsand
18 Laura Wilde Liebe ist ein Bumerang
19 Sasha Der Moment sind wir

2019 OSC

Das Vereinigte Königreich verteidigt den Titel
Lewis Capaldi gewinnt den 34. ogae SONG Contest 2019 in London

 

Die Entscheidung beim 34. ogae SONG Contest 2019 in London ist gefallen. 

 

Vorjahressieger OGAE UK hat ein schönes Contest-Video produziert (siehe oben), in dem alle Lieder präsentiert werden. Vor den Beiträgen werden jeweils Bilder aus London und dem Vereinigten Königreich gezeigt. Moderiert wird der Contest von Fin Ross Russel. Am Ende schließlich geben die 28 Jurys ihre Punkte bekannt. Es ist also fast wie beim großen Bruder ESC.

 

MIt deutlichem Vorsprung konnte schließlich das Vereinigte Königreich seinen Titel verteidigen. Lewis Capaldi mit "Someone you loved" gewann vor dem für OGAE Rest of the World startenden oscarprämierten Beitrag "Shallow" von Lady Gaga & Bradley Cooper. Den dritten Platz belegte Frankreich mit Vitaa & Slimane und dem Song "Je te le donne".

 

Der deutsche Beitrag "Immer noch fühlen" von Revolverheld verpasste auf Platz 11 die Top10 nur knapp. Alle Infos zur deutschen Vorentscheidung gibt es übrigens hier: ogi-SONG 2019

 

Nachfolgend das Endergebnis in der Übersicht. Das komplette Ergebnis inklusive aller Wertungen in der Kreuztabelle findest du hier: OGAE Song Contest 2019

PlatzLandInterpretTitelPunkte 
1. GB Vereinigtes Königreich Lewis Capaldi Someone You Loved 241

2.

US USA (RoW) Lady Gaga & Bradley Cooper Shallow 206
3. FR Frankreich Vitaa & Slimane Je te le donne 169
4. BG Bulgarien Poli Genova Geroite 86
5. IE Irland Kodaline Hyde And Seek 85
6. IT Italien Elisa Anche Fragile 79
7. SE Schweden Lena Philipsson Maria Magdalena 78
  ES Spanien Rosalía Malamente 78
9. BE Belgien Angèle Balance ton quoi 74
10. GR Griechenland Chrístos Mástoras Den Écho Idéa 65
11. DE Deutschland Revolverheld Immer noch fühlen 60
  UA Ukraine The Hardkiss Kokhantsi 60
13. au Australien Wafia I'm Good 53
14. FI Finnland Lauri Tähkä Palavaa vettä 44
15. MK Nordmazedonien Antonia Gigovska Nikogas ne veli nikogas 43
16. PL Polen Ania Karwan Głupcy 35
  PT Portugal Blaya Faz gostoso 35
18. CY Zypern Giórgos Papadópoulos To Cheiróteró Sou Pséma 28
19. HU Ungarn AWS Hol Voltál? 23
20. TR Türkei Sena Şener Ölsem 18
21. HR Kroatien Vanna U tebi 12
22. AD Andorra Joan Dausà, Maria Rodés, 
Santi Balmes
Una altra manera de viure 10
23. RS Serbien Emina Vukovi 9
24. AZ Aserbaidschan L'veen Derdveren 8
  LV Lettland Aminata Maiga Vara 8
26. RU Russland Lesha Svik Sterva 7
27. MT Malta Aidan The Feeling 6
28. CZ Tschechien Tereza Mašková Žár 4

ECG Slider ogi SONG 2019 Gewinner

Die deutsche Vorentscheidung ist entschieden!

Das große FINALE fand vom 01.-30. Juni 2019 statt. Die 20 Finalisten wurden in 8 Vorrunden und 2 Semifinals aus insgesamt 151 Liedern gefunden.

 

Nun ist das deutsche Finale mit einer neuen Rekordbeteiligung an abstimmenden Mitgliedern entschieden worden. Zusätzlich wurde eine internationale Jury (IJ) um ihre Wertung gebeten. Deren Ergebnis floss zu 1/3 ins Gesamtergebnis mit ein.

 

Hier seht ihr das Ergebnis-Video:

 

Unser Song für London ist „Immer noch fühlen“ von der Gruppe Revolverheld. Die Band um Frontmann Johannes Strate erhielt von der internationalen Jury die meisten Punkte und konnte sich damit auch im Gesamtergebnis deutlich vor Sasha mit „Genug ist genug“ und Namika mit „Je ne parle pas français“ platzieren.

 

Es ist bereits der zweite Beitrag der Gruppe Revolverheld bei einem internationalen OGAE Contest. Mit dem Video „Freunde bleiben“ konnten sie beim ogae VIDEO Contest 2006 den 5. Platz für Deutschland belegen.

 

Nun drücken wir ganz fest die Daumen und wünschen viel Erfolg beim ogae SONG Contest 2019 in London.

 

Hier das Endergebnis vom Finale:

PlatzInterpretTitelPunkte DEIJ
1. Revolverheld Immer noch fühlen 627   387 240
2. Sasha Genug ist genug 569   377 192
3. Namika Je ne parle pas français 548   407 141
4. Kerstin Ott Regenbogenfarben 527   405 122
5. Ella Endlich Gut gemacht 452   337 115
6. Lary Mond 438   249 189
7. Laing Du bist dir nicht mehr sicher 436   262 174
8. Rosenstolz Wenn es jetzt losgeht 419   300 119
9. Maite Kelly Die Liebe siegt sowieso 416   298 118
10. Sasha Lichterketten 376   267 109
11. Bosse Augen zu Musik an 374   219 155
12. Die fantastischen Vier ft. Clueso Zusammen 362   286 76
13. Andrea Berg Mosaik 357   247 110
14. Jini Meyer Ein letztes Glas 349   257 92
15. Ben Zucker Wer sagt das?! 332   218 114
16. Vincent Malin Donner und Blitze 313   183 130
17. Matthias Rödder Lass dein Herz rebellier'n 284   161 123
18. Anna Trümner Alles neu 272   116 156
19. Haller Schön genug 246   147 99
20. Lindt Bennett Stille 220   155 65

 

Weitere Infos zur deutschen Vorentscheidung findest du auf unserer Jahresseite: ogi-SONG 2019

 


slider Sieger OGAESC 2018

Der Contest ist entschieden!

Der vom Vorjahressieger OGAE Australien organisierte 33. OGAE Song Contest 2018 ist entschieden. Das Vereinigte Königreich konnte mit Steps und "Scared of the dark" den Sieg davontragen. Auf die nächsten Plätze kamen Griechenland und Irland.

 

Als deutscher Beitrag war Alina mit "Nie vergessen" ausgewählt worden. Deutschland erreichte den 16. Platz von 29 Ländern. Alle Infos zur deutschen Vorentscheidung gibt es hier: OGi-Song 2018

 

Die Abstimmung der deutschen Jury zum OGAE Song Contest 2018 fand bis zum 17. Oktober 2018 auf einer gesonderten und gesicherten Club-Contest-Seite statt. Stimmberechtigt waren alle Mitglieder des EC Germany und OGAE Germany.

 

Das Ergebnis-Video wurde am 27. Oktober 2018 veröffentlicht.

 

Das komplette Finalergebnis findest du hier: OGAE Song Contest 2018

 


slider ecg alina

 

Das FINALE der deutschen Vorentscheidung mit den besten 20 Songs fand vom 01.-30. Juni 2018 statt. Es wurde der deutsche Beitrag für den 33. OGAE Song Contest 2018 in Australien gesucht. Das Final-Countdown-Video kann man bei YouTube sehen.

 

Alina konnte sich bei den deutschen Wertern knapp mit 5 Punkten vor die haushohe Favoritin Helene Fischer setzen. Zusammen mit den Stimmen der internationalen Jury ergab sich dann ein - immer noch kleiner - Vorsprung von 13 Punkten. Die vier Favoriten unserer Mitglieder konnten sich dann auch in deren gewählter Reihenfolge auf die Plätze 1 bis 4 einsortieren. Auf Platz 5 folgt der Erstplatzierte der internationalen Jury: Mike Singer.

 

Wir wünschen Alina und ihrem Lied "Nie vergessen" alles Gute beim internationalen OGAE Song Contest in Australien. Dieser wird nach letzten Informationen im September/Oktober 2018 stattfinden.

 

Weitere Infos und das komplette Endergebnis findest du hier: OGi-Song 2018

 

Die Vorentscheidungs-Saison begann im August 2017. In jedem Monat wurden bis zu 20 Titel im SONG DES MONATS vorgestellt. Insgesamt gab es 137 Vorschläge.

 

Die besten 20 Beiträge der Monate August bis November 2017 erreichten das erste Halbfinale im Dezember 2017.

Für das zweite Halbfinale im Mai 2018 qualifizierten sich 20 Titel aus den Monaten Januar bis April 2018.


OGAESC Sieger ECG neu

Der internationale Contest ist entschieden. Dami Im gewinnt mit "Fighting for love" für Australien. Das Endergebnis und weitere Infos hier: OGAE Song Contest 2017 

 

Das deutsche FINALE mit den besten 20 Songs wurde vom 01. bis 30. Juni 2017 ausgetragen.

Weitere Infos und das Ergebnis-Video findest du hier: OGi-Song 2017


spain

logoogaesc2016

 

Auch 2016 organisierte der Vorjahressieger OGAE Frankreich den zum 31. Mal stattfindenden Wettbewerb.

 

In einem spannenden Finale mit Beiträgen von 28 OGAE-Clubs siegte Alvaro Soler mit "Sofia" für Spanien.

Mehr zum internationalen Finale und das Finalergebnis hier: OGAE Song Contest 2016 

 

In der deutschen Vorentscheidung OGi-Song konnten sich Oonagh feat. Oomph! & Santiano mit "So still mein Herz" als deutscher Beitrag für Frankreich qualifizieren. Dort belegte Deutschland den 10. Platz.
Alle Infos zur Vorentscheidung hier: OGi-Song 2016


Sliderbild OGAESC

 
 
 
 

OGAE

OGAE Song Contest

OGi-Song - die dt. Vorentscheidung

Mit dabei sein!

Der OGAE Song Contest und die deutsche Vorentscheidung "OGi-Song" stehen für alle Mitglieder des German Eurovision Clubs und des OGAE Germany offen. Wer mitbestimmen möchte, wer für Deutschland singt, und beim internationalen Finale als Jurymitglied mitwerten möchte, schreibt eine Email mit der Angabe in welchem Club man ist an: Alle Informationen kommen dann in Kürze vom OGi-Song-Team Stefan und Wolfgang.

Zum OGAE Song Contest

Der OGAESC ist der älteste und größte Wettbewerb der internationalen OGAE Clubs. Lieder aus der "normalen" Musikproduktion des Landes, außerhalb der ESC-Wettbewerbe, sollen hier international zur Abstimmung gestellt werden. In diesem Wettbewerb ist weiterhin nur ein Lied, welches überwiegend in Landessprache gesungen wird zugelassen. In vielen Ländern gibt es zur Ermittlung des Teilnehmers eine Vorentscheidung. In Deutschland heißt diese "OGi-Song".

Was 1986 noch ganz klein und sehr improvisiert begann, hat sich inzwischen zu einem sehr beliebten Wettbewerb der OGAE-Gemeinschaft entwickelt. Sehr viele Länder wie Südafrika, Australien, Zimbabwe oder auch Japan und Kasachstan nutzten den Wettbewerb bereits, um sich mit den europäischen Beiträgen zu vergleichen. Mittlerweile ist für die Länder außerhalb der "ESC-Grenzen" der OGAE-Club "Rest of World" zuständig. Dieser hält jedes Jahr eine Vorrunde seiner Länder ab, bei denen sich ein Titel für das OGAESC-Finale qualifiziert.