Die deutsche Vorentscheidung 1964


Nationale VE  - "Ein Lied für Kopenhagen"
Datum 11. Januar 1964
Ort Frankfurt
Halle HR TV-Studio
Moderation Hilde Nocker
TV-Sender Hessischer Rundfunk

Unter dem Motto "Ein Lied für Kopenhagen" wurde am 11. Januar im Fernsehstudio des Hessischen Rundfunks - moderiert von Hilde Nocker -  der deutsche Beitrag zum Song Contest 1964 ermittelt. Der zuständige Sender beauftragt die sechs erstplatzierten Komponisten der letztjährigen Schlagerfestspiele, ein Lied zu schreiben. Zehn Fachleute (konnten je fünf Punkte vergeben) und 50 Laien ( konnten je 1 Punkt vergeben) entschieden über Sieg und Niederlage.

Erfolg für die Liedermacher Lindt und Ström erst im zweiten Anlauf. Ihr erster Vorschlag, ein Lied mit der 17-jährigen Sängerin Peggy Peters, wurde von den Verantwortlichen abgelehnt. Begründung: Die Künstlerin sei nicht populär und das Lied sei nicht hitverdächtig. Peter Kirsten und Gerhard Wendland verzichteten auf eine Veröffentlichung ihrer Beiträge. Nora Nova wurde in Kopenhagen unglückliche Letzte.

 

 

Finale
Startnr. Interpret*in Titel Komponisten/Autoren Punkte Platz
1. Fred Bertelmann Das macht dein Lächeln, Mona Lisa Rudolf Maluck 19 3.
2. Peter Kirsten
Regenbogen, Regenbogen Striegler / Urban    
3. René Kollo Wie vom Wind verweht Joe Menke / Peter Anton    
4. Gitta Lind Ein Chanson in der Nacht
Heinz Kück 27  2.
5. Nora Nova Man gewöhnt sich so schnell an das Schöne Rudi Lindt / Peter Ström  38  1.
6. Gerhard Wendland Wohin ist der Sommer? Günter Sonneborn / Heinz Korn    

 

 

Nora Nova© Ariola

Nora Nova

Die gebürtige Bulgarin studierte Theater und Geang in Sofia, bevor sie 1960 nach Berlin kam und beim SFB auftrat. 1961 wurde sie Vierte bei den ersten Deutschen Schlagerfestspielen mit "Du bist so lieb, wenn du lächelst, Cherie".

Nach dem ESC zog sie sich aus dem Showgeschäft zurück, heiratete einen Nachtclubbesitzer und unterhielt später gastronomische Betriebe, ein Antiquitätengeschäft und eine Modeboutique in München.

Seit 1989 lebt sie wieder in Sofia.

 

  

ESC Archiv

2020   2019   2018   2017   2016   2015   2014   2013  

2012   2011   2010   2009   2008   2007   2006   2005

2004   2003   2002   2001   2000   1999   1998   1997  

1996   1995   1994   1993   1992   1991   1990   1989  

1988   1987   1986   1985   1984   1983   1982   1981  

1980   1979   1978   1977   1976   1975   1974   1973  

1972   1971   1970   1969   1968   1967   1966   1965

1964   1963   1962   1961   1960   1959   1958   1957

1956