Eurovision Song Contest
TEL AVIV BLOG. Das ECG-Tagebuch.

Dienstag, 07 Mai 2019 10:29

Kroatien, Malta, Litauen


Kroatien fand ich wirklich gut, gesanglich top und die Bühneninszenierung in gold sah auch insgesamt ganz schön aus. Eine altmodische Ballade wird es im zweiten Semifinale aber sicher schwer haben...

 

Auf Malta war ich vorab schon sehr gespannt, da man den Song bis jetzt nicht live gehört hatte. Der erste Durchgang war gesanglich, nett ausgedrückt, ziemlich wackelig und nervös. In den nächsten Durchgängen hat sie sich jedoch stark verbessert. 

An der Bühnenshow konnte man sehen, dass sich Malta dieses Jahr wirklich um eine gute Platzierung bemüht, und es wurde sich ein auffälliges, gelungenes Konzept überlegt. Sehr bunt, verrückt und knallig, passend zum modernen Song. 

Malta wird damit definitiv ins Finale rücken und könnte auch in der Top 10 landen.

 

Bei Litauen hatte ich keine hohen Erwartungen, man bekam aber den Eindruck, dass sie sich dieses Jahr so wenig Mühe wie möglich gegeben haben:

Jurijus Gesang ist in Ordnung, er hat aber keine markante Stimme. Zur Bühneninszenierung kann ich nicht viel sagen, da es eigentlich keine gab...

Justine

   

 

 Folgt uns auch auf Facebook und Instagram!

Einträge nach Datum

« Juni 2020 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30          

Wir vor Ort

Hier berichtet das ECG-Team aus Tel Aviv von den Proben, Empfängen und anderen Ereignissen. Diese Berichte sind natürlich rein subjektiv und sollen nicht in erster Linie eine detailgenaue Beschreibung der Proben liefern - diese kann man ja in verschiedenen Portalen teilweise sogar live verfolgen - sondern einen ganz persönlichen Eindruck unserer Erlebnisse und Erfahrungen live vor Ort darstellen. 

Habt ihr Fragen an uns vor Ort? Dann schickt uns eine Mail an
 
benni berenike horst
Benni Berenike Horst
     
justine markus michael
Justine Markus Michael