Eurovision Song Contest
TEL AVIV BLOG. Das ECG-Tagebuch.

Der EuroClub

Sonntag, 12 Mai 2019 10:11

Guten Morgen nach einer etwas kurzen Nacht. Gestern wurde ja der EuroClub eröffnet, Horst hat ja schon etwas dazu geschrieben. Er befindet sich in einem Hangar am Hafen, es ist einfach eine große Halle mit einer Bühne an der Stirnseite, schmalem VIP-Bereich bds. und einer großen zentralen Theke. Im Außenbereich gibt es auch eine Theke, allerdiings lief gestern noch nicht alles rund, so wussten die Thekenkräfte die Preise nocih nicht aus dem Kopf und hatten Probleme, die Kasse zu bedienen, außerdem funktionierte Kartenzahlung noch nicht, das soll aber angeblcih heute klapppen. Ein Bier 0,3 kostet ca. 7 EUR, da kann man sich dann lange dran festhalten ;-)

Nach den Auftritten der nordischen Teilnehmer (bei Hatari bin ich rausgegangen, auch weil die Anlage nicht richtig ausgesteuert war und die Bässe mir in den Magen schlugen) kam dann noch Charlotte Perrelli auf die Bühne und sang neben ihren beiden ESC-Titeln auch ihre schwedische "Atemlos" -Version. Krista Siegfrids sang auch noch ihr "Marry me", nicht ohne vorab darauf hinzuweisen, sie sie inzwischen verheiratet - aber auch schoin wieder geschieden...

Mein persönliches Highlight war die Begegnung mit Selma, die wir ja 2005 als Stargast beim Clubtreffen hatten und die sich noch gern und begeistert an ihre Zeit in Köln und ihren Auftritt im GLORIA erinnerte.

Der Club war gestern vielleicht zu einem Drittel gefüllt, viele reisen ja auch erst an.  Heute öffnet dann ja auch das Eurocafé. Da man für beide Locations Tickets kaufen kann, wird sich zeigen, ob das Konzept aufgeht und beide gut laufen werden. Denn soviele ESC-Touristen wie erwartet, sind lt Pressemeldungen ja gar nicht angereist.

Michael

 


   

 

 Folgt uns auch auf Facebook und Instagram!

Einträge nach Datum

« März 2020 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31          

Wir vor Ort

Hier berichtet das ECG-Team aus Tel Aviv von den Proben, Empfängen und anderen Ereignissen. Diese Berichte sind natürlich rein subjektiv und sollen nicht in erster Linie eine detailgenaue Beschreibung der Proben liefern - diese kann man ja in verschiedenen Portalen teilweise sogar live verfolgen - sondern einen ganz persönlichen Eindruck unserer Erlebnisse und Erfahrungen live vor Ort darstellen. 

Habt ihr Fragen an uns vor Ort? Dann schickt uns eine Mail an
 
benni berenike horst
Benni Berenike Horst
     
justine markus michael
Justine Markus Michael