Eurovision Song Contest
TEL AVIV BLOG. Das ECG-Tagebuch.

1. Probe des Finales

Freitag, 17 Mai 2019 15:27

Ich sitze hier mit Markus im Pressezentrum und verfolge die Probe, leider kam ich etwas zu spät vom Präsidententreffen, so dass ich die Eröffnungsnummer verpasst habe, lt. Markus soll sie aber sehr schön sein, mit Netta, Jon Ola Sand und dann Ilanit, Dana International und Nadav Gudj, die den Aufmarsch der Nationen mit Gesang unterbrechen. Zu den einzelnen Auftritten schreibe ich jetzt nicht mehr viel, Michela singt heute noch schlechter als gestern, ebenso, wie schon erwähnt, Katerine Duska, Sergey Lazarev verhebt sich am letzten hohen Ton, Luca Hänni wird immer besser, bei Duncan keine Veränderung. Kate Miller-Heidke heute mit anderer Frisur und ohne Strahlendiadem.

Die S!sters singen wieder souverän, am Staging keine Änderung, aber ich fürchte, nach den ersten Tönen von Sergey Lazarev ist das schon wieder vergessen.

Bei Miki sind noch nicht alle im Haus auf ihren Plätzen, es muss neu gestartet werden, eine richtig gute Stimme hat er auch heute nicht.

Zwischendurch gibt es ein Gespräch mit den 4 Wiederholungstätern Serhat, Sergey, Tamara und Nevena.

Der erste Interval-Act ist wie angekündigt, der ESC-Switch mit Conchiota, Mans Zelmerlöw, Eleni Foureira und Verka Serduchka. Es fängt ein wenig verhalten an mit Conchita und Mans, aber Eleni und Verka drehen dann natürlich richtig auf, und zum Schluss kommt Gali Atari dazu und sie singen gemeinsam "Hallelujah": Gänsehaut!

Dann folgt der Auftritt von Idan Raichel, sehr schön inszeniert. Dann kommt noch einmal der Mentalist aus dem 2. Semi. Dann singt Netta ihr "Nana Banana". Ist ja mal wieder sehr veil an Interval-Acts, wenn dann noch Madonna kommt! Das Lied ist ein wenig öde, aber es gibt viel zu gucken;-)

Jetzt wird Madonna angesagt, aber sie probt jetzt nicht, was Bar Refaeli nicht daran hindert, schonmal das "Wow" zu proben... Es läuft übrigens immer noch das Voting, jetzt der Countdown.

Ich mache jetzt hier Schluss, denn wir müssen den Shittle nehmen, da der Shabat schon angefangen hat und sonst nichts mehr fährt.

Michael

 

 


   

 

 Folgt uns auch auf Facebook und Instagram!

Einträge nach Datum

« März 2020 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31          

Wir vor Ort

Hier berichtet das ECG-Team aus Tel Aviv von den Proben, Empfängen und anderen Ereignissen. Diese Berichte sind natürlich rein subjektiv und sollen nicht in erster Linie eine detailgenaue Beschreibung der Proben liefern - diese kann man ja in verschiedenen Portalen teilweise sogar live verfolgen - sondern einen ganz persönlichen Eindruck unserer Erlebnisse und Erfahrungen live vor Ort darstellen. 

Habt ihr Fragen an uns vor Ort? Dann schickt uns eine Mail an
 
benni berenike horst
Benni Berenike Horst
     
justine markus michael
Justine Markus Michael