Die Vorentscheidungen
Ein Land. Ein Song.

ESC 2020: Belgien


Kurzinfo
Auswahlart interne Auswahl
Bekanntgabe
1. Oktober 2019
TV-Sender VRT

Turnusmäßig ist der flämische Sender VRT an der Reihe, den belgischen Act für 2020 auszuwählen. Bereits am 1. Oktober 2019 wurde offiziell bekannt gegeben, dass die Band Hooverphonic das Land in Rotterdam vertreten wird. DIe Band besteht derzeit aus Alex Callier (Komponist und Produzent), Raymond Geerts (Gitarrist) und der Leadsängerin Luka Cruysberghs. Sie gehört seit 2018 zur Band, nachdem sie 2017 "The Voice of Flanders" gewonnen hatte.

Die Band hatte im Lauf der Jahre diverse Hits, u.a. "Mad about you", "Badaboum2, "2 Wicky", "Romantic" und "Eden".

Der ESC-Titel soll im Februar 2020 vorgestellt werden. Eine Demo-Version sei bereits fertig.

 

 


VERTRETER FÜR BELGIEN

HOOVERPHONIC

Terminkalender

.. des ESC 2020

 

DatumLand Termin
25.11.2019 AL Bulgarien Bekanntgabe
19.12.2019 AL Albanien Semifinale 1
20.12.2019 AL Albanien Semifinale 2
22.12.2019 AL Albanien Finale
11.01.2020 AL Norwegen Semifinale 1
18.01.2020 AL Norwegen Semifinale 2
25.01.2020 AL Tschechien Finale
  AL Norwegen Semifinale 3
01.02.2020 AL Norwegen Semifinale 4
04.02.2020 AL Italien 1. Abend
05.02.2020 AL Italien 2. Abend
06.02.2020 AL Italien 3. Abend
07.02.2020 AL Italien  4. Abend
08.02.2020 AL Australien Finale
  AL Italien Finale
  AL Lettland Finale
  AL Malta Finale
  AL Island Semifinale 1
  AL Norwegen Semifinale 5
  AL Schweden Semifinale 2
  AL Ukraine Semifinale 1
13.02.2020 AL Estland Semifinale 1
15.02.2020 AL Norwegen Finale
  AL Estland Semifinale 2
  AL Island Semifinale 2
  AL Schweden Semifinale 3
  AL Ukraine Semifinale 2
22.02.2020 AL Ukraine Finale
  AL Portugal  Semifinale 1
  AL Schweden Semifinale 4
29.02.2020  AL Estland Finale
  AL Island Finale
  AL Portugal Semifinale 2
  AL Schweden Andra Chansen
07.03.2020 AL Dänemark Finale
  AL Finnland Finale
  AL Portugal Finale
  AL Schweden Finale
12.05.2020 AL ESC Semifinale 1
14.05.2020 AL ESC Semifinale 2
16.05.2020 AL ESC Finale