Die Vorentscheidungen
Ein Land. Ein Song.

ESC 2020: Schweiz


Kurzinfo
Auswahlart interne Vorentscheidung
Bekanntgabe
TV-Sender SRF

Nach dem großen Erfolg mit Luca Hänni 2019 bleibt das Schweizer Fernsehen beim internen Auswahlmodus. Vom 2. bis zum 16 September waren Komponisten, Produzenten, Interpreten und Texter zur Bewerbung aufgerufen. Es seien insgesamt 515 Songs eingereicht worden. In mehrfachen Auswahlschritten werden dann ein 100-köpfiges Zuschauer-Panel und eine internationale Jury den Schweizer Vertreter und das Lied auswählen. Die Nationalität der Bewerber war nicht vorgeschrieben, allerdings wird bei einem evtl. Gleichstand der Schweizer Bewerber bevorzugt.