ESC 2020: Tschechische Republik

Letzte Änderung am Sonntag, 23 Februar 2020 15:01

Nationale VE
Datum 3. Februar 2020
Austragungsort
Prag
Modus Online-Auswahl
TV-Sender CT

Es sollte 2020 eigentlich keine Online-Vorentscheidung mehr geben, sondern eine TV-Show. Die Bewerbungsfrist endete bereits Ende Juli, es seien 152 Titel eingereicht worden, davon 72 aus der Tschechischen Republik. Der frühe Bewerbungsschluss sollte den Bewerbern ausreichend Zeit geben, die Performance und das Staging optimal vorzubereiten. Nun hatte man sich allerdings doch dazu entschlossen, erneut eine Online-Vorentscheidung durchzuführen. Verschiedene Gründe hätten dazu geführt, dass man das Vorhaben auf 2021 oder 2022 habe verschieben müssen.

Die Lieder wurden am 20. Januar 2020 vorgestellt. Dann startete auch das Online-Voting und ging bis zum 2. Februar 2020. Das Voting lief über die Eurovision App. Die Entscheidung fiel durch eine Kombination des Online-Voting und einer zehnköpfigen internationalen Jury. (Stig Rästa, Zala, Gašpar, Keiino, Kristian Kostov, Isaiah, Sebastian Rejman, Miki, Kasia Mos, Michela und Katerine Duska). Das Ergebnis wurde am 3. Februar 2020 verkündet. 

 

Sieger wurde Benny Cristo mit dem Titel "Kemama".

 

Benny Cristo (Ben Cristovao) ist seit 10 Jahren in der tschechischen Musikszene aktiv, seine größten Youtube-Hits waren bisher "Bomby", "Asio" und "Padam" mit bis zu 24 Millionen Clicks.

    

Die Finalisten
StartInterpretTitelJuryTelevotingGesamtPlatz
 1. Barbora Mochova White And Black Holes 12 2 14 3.
 2. Benny Cristo Kemama  10 12 22 1.
3. Elis Mraz feat. Čis T Wanna Be Like 8 10 18 2.
4. Karelll At Least We’ve Tried 6 4 10 5.
5. Olga Lounová Dark Water 3 6 9 6.
6. Pam Rabbit Get Up 6 3 9 6.
7. We All Poop All The Blood (Positive Song Actually) 4 8 12 4.
 
 
 
 

VERTRETER FÜR TSCHECHIEN

BENNY CHRISTO
"KEMAMA"

Terminkalender

.. des ESC 2020

 

 

DatumLand Termin
25.11.2019 AL Bulgarien Bekanntgabe
19.12.2019 AL Albanien Semifinale 1
20.12.2019 AL Albanien Semifinale 2
22.12.2019 AL Albanien Finale
31.12.2019 AL Georgien Finale
11.01.2020 AL Litauen Vorrunde 1
  AL Norwegen Semifinale 1
18.01.2020 AL Litauen  Vorrunde 2
  AL Norwegen Semifinale 2
25.01.2020 AL Litauen  Vorrunde 3
  AL Norwegen Semifinale 3
01.02.2020 AL Litauen Vorrunde 4
  AL Norwegen Semifinale 4
  AL Schweden Semifinale 1
02.02.2020 AL Polen Semifinale 1
03.02.2020 AL Tschechien Bekanntgabe
04.02.2020 AL Italien 1. Abend
05.02.2020 AL Italien 2. Abend
06.02.2020 AL Italien 3. Abend
07.02.2020 AL Italien  4. Abend
08.02.2020 AL Australien Finale
  AL Italien Finale
  AL Lettland Finale
  AL Malta Finale
  AL Island Semifinale 1
  AL Litauen Semifinale 2
  AL Norwegen Semifinale 5
  AL Schweden Semifinale 2
  AL Ukraine Semifinale 1
09.02.2020 AL Polen Semifinale 2
10.02.2020 AL Deuschland Informationen
11.02.2020  AL Rumänien Bekanntg. Interpret/in
13.02.2020 AL Estland Semifinale 1
15.02.2020 AL Armenien Finale
  AL Litauen  Finale
  AL Norwegen Finale
  AL Estland Semifinale 2
  AL Island Semifinale 2
  AL Schweden Semifinale 3
  AL Ukraine Semifinale 2
16.02.2020 AL Polen Semifinale 3
  AL Frankreich Songpräsentation
17.02.2020 AL Belgien Songpräsentation
22.02.2020 AL Slowenien Finale
  AL Ukraine Finale
  AL Portugal  Semifinale 1
  AL Schweden Semifinale 4
23.02.2020 AL Polen  Finale
27.02.2020 AL Deutschland Bekanntgabe
  AL Ver. Königreich Bekanntgabe
28.02.2020 AL Belarus Finale
  RS Serbien Semifinale 1
29.02.2020  AL Estland Finale
  AL Island Finale
  AL Kroatien Finale
  AL Moldau Finale
  AL Portugal Semifinale 2
  AL Schweden Andra Chansen
  RS Serbien Semifinale 2
01.03.2020  AL Griechenland Songpräsentation
  RS Rumänien Finale
02.03.2020 RS Russland Bekanntgabe
  RS Serbien Finale
03.03.2020 RS Georgien Songpräsentation
  AL Israel Finale
04.03.2020 AL Niederlande Songpräsentation
  AL Schweiz Bekanntgabe
05.03.2020 AL Irland Bekanntgabe
  AL Österreich Songpräsentation
07.03.2020 AL Bulgarien Songpräsentation
  AL Dänemark Finale
  AL Finnland Finale
  AL Portugal Finale
  AL Schweden Finale
08.03.2020 AL Nordmazedonien Songpräsentation
09.03.2020 AL Malta Songpräsentation
  AL San Marino Songpräsentation
10.03.2020 AL Aserbaidschan Songpräsentation
13.03.2020 AL Russland Songpräsentation
12.05.2020 AL ESC Semifinale 1
14.05.2020 AL ESC Semifinale 2
16.05.2020 AL ESC Finale