1. Wähle den ESC-Jahrgang:

2. Wähle eine Rubrik zu 2022:

Freitag, 06 Mai 2022 10:48

Von wegen Fuego-Banger… heuer gibt’s Plätschern und Säuseln


konstantinDie Zyprioten scheinen sich nach den Fuego-Remake-Jahren erstmal ein wenig ausruhen zu wollen. Das Lied aus der Konserve kennen wir ja nun schon einige Zeit, eine deutliche Abkehr von den Clubtracks der letzten Zeit. Leider bietet es aber auch in seinem eigenen Genre wenig Interessantes und plätschert betont unmotiviert dahin. Und was soll ich sagen? Der Live-Auftritt tut auch nichts dagegen, diesen Eindruck zu ändern. Betont gelangweilt räkeln sich Andromachi und ihre beiden Tänzerinnen in einer Riesenmuschel mit Flügeln, dazu säuselt sie mit ihrem eher dünnen Stimmchen diese griechisch-englische Belanglosigkeit runter wie eine lästige Pflicht.

 

Plätschern tut auch das Wasser vorn an der Bühne, das den visuellen Opener bietet, bevor die Kamera auf die geschwungene Muschel zufährt. Immerhin ist es alles hübsch anzusehen, wie das Wasser vorn in Blau einen schönen Kontrast mit der gelb-golden leuchtenden Muschel bildet, wie die drei Mädels darin umhergleiten, und wie die Kamera immerhin passend zum Plätschern und Säuseln fließend umherschwebt. Wenn man den Ton dazu noch auf ein unscheinbares Level runterdreht, ist das alles ganz nett. Mehr leider nicht. Und dass, wo ich bei griechischen Textzeilen ja eigentlich Sonderpunkte geben würde. Hier ist das leider nix.

 

CYP 1Zypern - Probe © EBU / Nathan Reinds

 

   

 

 Folgt uns auch auf Facebook und Instagram!

Einträge nach Datum

« Oktober 2022 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31            

Das Team

Auch wenn wir dieses Jahr nicht alle live vor Ort dabei sein können: Hier berichtet das ECG-Team von den Proben, Pressekonferenzen und anderen Ereignissen. Diese Berichte sind natürlich rein subjektiv und sollen nicht in erster Linie eine detailgenaue Beschreibung der Proben liefern - diese kann man ja in verschiedenen Portalen teilweise sogar live verfolgen - sondern einen ganz persönlichen Eindruck darstellen. 

 
 
Benni DJ Ohrmeister  
     
Michael n  
Michael Stephan