1. Wähle den ESC-Jahrgang:

2. Wähle eine Rubrik zu 2009:

ESC 2009: Russland


italy
Nationale VE
Datum 7. März 2009
Ort Moskau
Halle Channel One TV-Studios
Moderation Andrei Malakhov & Yana Churikova

 

 VERTRETERIN FÜR RUSSLAND

 

ANASTASYA PRIHODKO

"MAMO"

 
  Zypern

Die russische Vorentscheidung fand am 7. März statt, es seien über 1000 Titel eingereicht worden, aus denen eine Jury die 15 Finaltitel ausgewählt hatte. Ein 16. Titel  wurde kurzfristig noch zugelassen, es war "Mamo" mit Anastasya Prihodko, der Siegerin der 7. "Fame-Story" - Staffel.

Die besten Drei für das Superfinale wurden durch Televoting bestimmt, aus diesen Drei wählte dann eine Jury die Siegerin aus, nämlich Anastasya Prihodko mit "Mamo".

 

 

Finale - 7. März 2009
StartInterpret*inTitelTelevotingPlatz
1. Anna Semenovich Love Lovila 8 % 5.
2. Thomas Christiansen One More Try 2 % 11.
3. Alexa Ne dumat o tebye 7 % 6.
4. Plazma Neverending Story 3 % 8.
5. Anastasya Prihodko Mamo 25 % 1.
6. Valeriya Back To Love 14 % 2.
7. Nano Traitor 2 % 11.
8. Tim Rox The Happiest Man 1 % 15.
9. Princessa Avenue Never, Never ... 2 % 11.
10. Nikolay Fokeev You Can Stop The Time 1 % 15.
11. Venger Collective 9 o'Clock 3 % 8.
12. Polina Griffits Cry For You  5 % 7.
13. Alexey Vorobyov Angelom byt 10 % 4.
14. Unisex Ai-ai-ai 2 % 11.
15. Arishata Breakdown 3 % 8.
16. Kvatro Lyubovyo otvechay 12 % 3.