ESC 2014: Italien


italy
Kurzinfo
Auswahlart

interne Auswahl

Bekanntgabe 22. Januar 2014
TV-Sender
RAI

 

  VERTRETERIN FÜR ITALIEN

EMMA

"LA MIA CITTÀ"

 
  Albanien

Das Sanremo-Festival 2014 fand vom 18. bis 22. Februar statt, allerdings war es diesmal nicht die Grundlage für die Auswahl des italienischen Interpreten, denn die RAI hat die italienische Vertreterin intern ausgewählt: Emma Marrone. Das Lied "La mia città" stammt von ihrem Album "Schiena vs Schiena" und sie hat es selbst geschrieben. Emma gewann 2010 die Talentshow "Amici" und ist seitdem extrem erfolgreich in Italien und hat mehrfach Gold und Platin bekommen. 2011 wurde sie Zweite beim Sanremo-Festival und 2012 konnte sie mit "Non è l'inferno" das Festival gewinnen!

 

 

ESC Archiv

2020   2019   2018   2017   2016   2015   2014   2013  

2012   2011   2010   2009   2008   2007   2006   2005

2004   2003   2002   2001   2000   1999   1998   1997  

1996   1995   1994   1993   1992   1991   1990   1989  

1988   1987   1986   1985   1984   1983   1982   1981  

1980   1979   1978   1977   1976   1975   1974   1973  

1972   1971   1970   1969   1968   1967   1966   1965

1964   1963   1962   1961   1960   1959   1958   1957

1956