ESC 2014: Russland


Kurzinfo
Auswahlart interne Auswahl
Bekanntgabe 15. März 2014

 

  VERTRETERINNEN FÜR RUSSLAND

TOLMACHEVY SISTERS

"SHINE"

 
  Albanien

Die russische Vorentscheidung sollte bereits am 31. Dezember 2013 über die Bühne gehen. Wegen des offensichtlich eher geringen Interesses von Bewerbern wurde allerdings die Bewerbungsfrist bis zum 28. Februar 2014 verlängert, so dass die Vorentscheidung dann erst im März stattfinden sollte. Dann gab es doch eine interne Auswahl: Die Tolmachevy Sisters, die 2006 den Junior ESC für Russland gewonnen haben, wurden als russische Vertreterinnen direkt nominiert. Ihr Lied "Shine" und wurde geschrieben von Philip Kirkorov (ESC 1995) und Dimitris Kontopoulos (Aserbaidschan 2013, Griechenland 2009, Ukraine 2008.

 

ESC Archiv

2020   2019   2018   2017   2016   2015   2014   2013  

2012   2011   2010   2009   2008   2007   2006   2005

2004   2003   2002   2001   2000   1999   1998   1997  

1996   1995   1994   1993   1992   1991   1990   1989  

1988   1987   1986   1985   1984   1983   1982   1981  

1980   1979   1978   1977   1976   1975   1974   1973  

1972   1971   1970   1969   1968   1967   1966   1965

1964   1963   1962   1961   1960   1959   1958   1957

1956