Eurovision Song Contest
WIENBLOG. Das ECG-Tagebuch.

ESC 2015 in Wien

... der Tag auf den wir das ganze Jahr warten....

Samstag, 23 Mai 2015 05:37

Guten morgen aus einem verregneten Wien, das sich  bei 12° doch etwas ungemütlich anfühlt. Der Tag auf den wir das ganze Jahr warten ist da und damit beginnt ab morgen wieder die "posttraumatische Phase". ;-)

Michael und Markus haben ja schon hier über den ersten Probendurchlauf des Finales berichtet. Ich war in der Halle und habe mir die Show vor der Bühne, die Beine in den Bauch stehend, angesehen.

Die Eröffnung wird von den Wiener Philharmonikern mit den Wiener Sängerknaben gestaltet. Lidia Baich spielt auf der Geige "Merci Cherie", das dann in "Rise Like A Phoenix" übergeht. Die Moderatorinnen singen gemeinsam mit Chonchita zur Eröffnung den extra komponierten Titel: "Building Bridges". Ansonsten kann ich dem hier geschriebenen nichts mehr hinzufügen. Freut Euch auf eine tolle Show aus Wien.

Hier noch einige Photos:

Maggie und ich am Fan-Desk im Pressezentrum... vor der ersten Finalprobe...

 

Die Wiener Philharmoniker während des Eröffnungsaktes...

Conchita steigt wie "Phoenix aus der Asche" auf... um dann...

.... zu den 3 anderen Moderatorinnen auf die Bühne zu schweben...

Conchita mit Kindern und Wiener Sängerknaben auf der Bühne...

... die Moderatorinnen heute ganz in schwarz...

... die Briten mit LED-Beleuchtung... notfalls wird auch mal der "Union Jack" gezeigt.., ob es was nützt?...

... cooler Auftritt von Ann Sophie...

... drücken wir ihr mal die Daumen... das das heute abend alles so gut klappt wie bei den Proben...

ob es gefällt muß dann Europa und Australien entscheiden....

 

Horst

 

 

 


Einträge nach Datum

« Dezember 2019 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31          

ESC-Reporter 2015

Hier berichtet das ECG-Team seit dem 11. Mai 2015 aus Wien von den Proben, Empfängen und anderen Ereignissen. Diese Berichte sind natürlich rein subjektiv und sollen nicht in erster Linie eine detailgenaue Beschreibung der Proben liefern (diese kann man ja in verschiedenen Portalen teilweise sogar live verfolgen), sondern einen ganz persönlichen Eindruck unserer Erlebnisse und Erfahrungen live vor Ort darstellen. 

 
Anke Benni Chris Erwin
       
horst jörg
Horst Jörg Margit Markus
       

yilmaz
Michael Paul Yilmaz  

1.

Måns Zelmerlöw - Heroes (SWE)
Foto: Ailura - Lizenz: CC BY-SA 3.0 at

2.

Polina Gagarina - A Million Voices (RUS)
Foto: Ailura - Lizenz: CC BY-SA 3.0 at

3.

Il Volo - Grande Amore (ITA)
Foto: Ailura - Lizenz: CC-BY 4.0