Eurovision Song Contest
WIENBLOG. Das ECG-Tagebuch.

Samstag, 23 Mai 2015 18:54

Finale


Hallo zum (vielleicht) letzten Mal aus Wien,

der grosse Tag ist also da. Ich kann mich den Kollegen nur anschliessen, was der tolle Abend bzw. die klasse Nacht im Fancafe angeht. Und das Finale gleich wird mit Sicherheit auch genial. Jede Menge toller Songs, kein eindeutiger Favorit, und mir ist es fast egal, wer gewinnt. Klar hab ich einige Favs, aber auch ganz viele Lieder, wo ich als Gewinner gut mit leben könnte. Solange es nicht gerade Armenien, Georgien, Lettland oder Albanien wird. Aber das Risiko ist wohl kalkulierbar :) Generell hätte ich auch lieber einen Überraschungssieger als die wahrscheinlichen üblichen Kandidaten Schweden, Italien oder Australien. Ich muss sagen, dann wäre mir Russland lieber. Wenn ich jetzt zuhause wäre, würde ich für Serbien und Israel anrufen. Tolle Songs, und die israelischen Fans, die ich bisher eher nervig fand, sind echt klasse! 

Auf jeden Fall freu ich mich gaaaaaanz doll aufs Finale. Für mich mit Abstand das stärkste Feld, was wir in den letzten Jahren hatten. Euch allen wünsche ich viel Spass am heiligen Abend“, wie Markus Grebert (liebe Grüße nach Essen!) mal so schön sagte. 

Und genau wie Michael möchte ich auch nochmal dem ORF und der OGAE Austria ganz herzlich danken für eine fantastische Organisation, die wohl kaum nochmal zu erreichen geschweige denn zu toppen sein wird. Ich war gestern noch zu einem klassischen Konzert. Diesse Sachen ausserhalb des eigentlichen ESCs waren wirklich absolut grossartig. Es war alles in jeder Hinsicht perfekt. Bravo und danke!!!!

Ansonsten habe ich heute viel Zeit im Hopp on, hopp off - Bus verbracht. Aufgrund des Wetters aber ohne Hopp offs :)

Eben wurden die nicht geleerten Pressefächer unter allen Interessierten  erlost. Natürlich bildete sich eine lange Schlange, aber es ging alles sehr gesittet zu, das kenne wir ja auch ganz anders. Auf jeden Fall konnten wir für die nächste Clubtreffen-Tombola einiges für den ECG ergattern :) Großen Dank an Horst, der all die Sachen mit im Auto nach Hause nimmt. Ins Flugzeug hätten wir es nämlich nicht ohne Probleme bekommen. 

Euch allen einen wunderschönen Abend und bis bald.

Danke, dass ihr uns gelesen habt!!!

Erwin

 

ESC Archiv

2020   2019   2018   2017   2016   2015   2014   2013  

2012   2011   2010   2009   2008   2007   2006   2005

2004   2003   2002   2001   2000   1999   1998   1997  

1996   1995   1994   1993   1992   1991   1990   1989  

1988   1987   1986   1985   1984   1983   1982   1981  

1980   1979   1978   1977   1976   1975   1974   1973  

1972   1971   1970   1969   1968   1967   1966   1965

1964   1963   1962   1961   1960   1959   1958   1957

1956

 

Einträge nach Datum

« Juli 2020 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31    

ESC-Reporter 2015

Hier berichtet das ECG-Team seit dem 11. Mai 2015 aus Wien von den Proben, Empfängen und anderen Ereignissen. Diese Berichte sind natürlich rein subjektiv und sollen nicht in erster Linie eine detailgenaue Beschreibung der Proben liefern (diese kann man ja in verschiedenen Portalen teilweise sogar live verfolgen), sondern einen ganz persönlichen Eindruck unserer Erlebnisse und Erfahrungen live vor Ort darstellen. 

 
Anke Benni Chris Erwin
       
horst jörg
Horst Jörg Margit Markus
       

yilmaz
Michael Paul Yilmaz