1. Wähle den ESC-Jahrgang:

2. Wähle eine Rubrik zu 2019:

ESC 2019: Tschechische Republik


Nationale VE - "Eurovision Song CZ"
Datum 28. Januar 2019
Ort
Online
TV-Sender CT

 

  VERTRETER FÜR DIE
TSCHECHISCHE REPUBLIK

LAKE MALAWI

"FRIEND OF A FRIEND"

 
  Albanien

Das Konzept des letzten Jahres wurde leicht modifiziert erneut angewandt: Die Bewerber wurden online zur Wahl gestellt. 2018 zählten allerdings nur Online-Wertungen aus Tschechien. 2019 ging das gesamte Online-Voting  als "ein Juror" in die Gesamtwertung ein, die restliche Wertung kam von einer internationalen Expertenjury. Die Kandidaten wurden am 7. Januar bekannt gegeben. Das Online-Voting lief über die offizielle Eurovision-App bis zum 21. Januar 2019.

 

Die internationalen Juroren gaben vorab ihre Wertung ab:

  • Österreich (Cesár Sampson) – Barbora Mochowa
  • Dänemark (Rasmussen) – Barbora Mochowa
  • Estland (Elina Nechayeva) – Lake Malawi
  • Frankreich (Alma) – Barbora Mochowa
  • Ungarn (AWS) – Andrea Holá
  • Island (Ari Ólafsson) – Lake Malawi
  • Irland (Ryan O’Shaughnessy) – Lake Malawi
  • Malta (Ira Losco) – Lake Malawi
  • Norwegen (JOWST) – Lake Malawi
  • Schweiz (ZiBBZ) – Barbora Mochowa

 

Der Sieger wurde am 28. Januar 2019 bekannt gegeben. Es ist die Gruppe Lake Malawi mit dem Titel "Friend Of A Friend".

Lake Malawi ist eine Indie-Pop-Band, gegründet 2013 von Albert Černý. Der Bandname ist angelehnt an einen Song von Bon Iver. Die Band besteht aus Albert Černý (Leadsänger und Gitarre), Jeroným Šubrt (Bass), Antonín Hrabal und Pavel Palát (Schlagzeug).

   

                      

 

 

Die Finalisten
StartInterpretTitelJuryOnlinePunktePlatz
 1. Andrea Holá  Give Me A Hint  8 4 12 5.
2. Barbora Mochowa  True Colors 12 4 18 4.
 3. Hana Barbara  Poslední slova tobě  4 1 5 8.
 4. Jakub Ondra  Space Sushi  6 12 18 2.
 5. Jara Vymer  On My Knees  3 2 5 7.
 6. Lake Malawi  Friend Of A Friend  12 10 22 1.
 7. Pam Rabbit  Easy To Believe  10 8 18 3.
 8. Tomáš Boček  Don’t Know Why 6 3 9 6.