1. Wähle den ESC-Jahrgang:

2. Wähle eine Rubrik zu 2019:

ESC 2019: Finnland


Nationale VE  "Uuden Musiikin Kilpailu 2019"
Datum 2. März 2019
Ort Turku
Halle Logomo Event Centre
Moderation Krista Siegfrids
TV-Sender YLE

 

  VERTRETER FÜR FINNLAND

DARUDE FEAT.
SEBASTIAN REJMAN

"LOOK AWAY"

 
  Albanien

Obwohl die intern nominierte Vertreterin Saara Aalto beim ESC nicht sehr erfolgreich war (Platz 25), hat sich YLE entschieden, auch 2019 auf eine interne Nominierung zu setzen.  Wer für Finnland an den Start gehen soll, wurde am 29. Januar 2019  im Rahmen einer Pressekonferenz verkündet. Es ist der bekannte DJ Darude, einer der erfolgreichsten finnischen Künstler. In seiner seit 20 Jahren andauernden Karriere wurde er mehrfach mit Platin ausgezeichnet,einer seiner größten Erfolge war "Sandstorm". Er hat Hunderte von Clubs und Festivals weltweit bespielt und 4 erfolgreiche Studioalben veröffentlicht, zuletzt "Moments" 2015. Als Sänger wird ihn Sebastian Rejman begleiten, bekannt durch die Band "The Giant Leap". 

Das Finale fand am 2. März 2019 statt. Es wurden 3 Titel zur Wahl gestellt, die wieder in Wochenschritten ab dem 8. Februar 2019 vorgestellt wurden (s.u.). Im Finale entschieden Televoting und eine internationale Jury aus Irland, Israel, Spanien, Norwegen, Schweden, Dänemark, Tschechien und dem Ver. Königreich.

  

Der Siegertitel heißt "Look Away".

 

                      

 

 

Finale - 2. März 2019
StartInterpretTitelJuryTelevotingGesamtPlatz
 1. Darude feat. Sebastian Rejman  Release Me 70 19 89 3.
 2. Darude feat. Sebastian Rejman  Superman  73 73 147 2.
 3. Darude feat. Sebastian Rejman  Look Away  96 148 244 1.

 

 

 

 

 

 

 

 

aus Irland, Israel, Spanien, Norwegen, Schweden, Dänemark, Tschechien und dem Ver. Königreich.

 

  

Der Siegertitel heißt

 

 

Finale - 2. März 2019
StartInterpretTitel
 1. Darude feat. Sebastian Rejman  Release me
 2. Darude feat. Sebastian Rejman  Superman 
 3. Darude feat. Sebastian Rejman  Look away