1. Wähle den ESC-Jahrgang:

2. Wähle eine Rubrik zu 2019:

ESC 2019: Rumänien


Nationale VE  "Finala Selecţiei Naţionale Eurovision 2019"
Datum 17. Februar 2019
Ort Bukarest
Halle Sala Polivalenta
Moderation Aurelian Temisan & Ilinca Avram
TV-Sender TVR

 

  VERTRETERIN FÜR RUMÄNIEN

ESTER PEONY

"ON A SUNDAY"

 
  Albanien

Das rumänische Fernsehen hat eine nationale Vorentscheidung durchgeführt mit 2 Semifinals und einem Finale. Die beiden Semifinals fanden am 27. Januar in Iași und am 10. Februar 2019 in Arad statt. In den Semifinals traten insgesamt 23 Kandidaten an. Die Bewerbungsfrist lief bis zum 10. Dezember 2018. Es gab insgesamt 126 Einreichungen, aus denen eine interne Jury die  24 Semifinalisten ausgewählt hatte. Aus jedem der Semifinale hat eine nationale Expertenjury 5 Acts ins Finale gewählt, durch Televoting gelangte jeweils 1 Act ins Finale.

 

Im Finale entschieden über die 12 Finalisten eine 6-köpfige Jury (aus Rumänien, Moldau, UK - beide Repräsentanten von wiwiblogs),  Israel und Dänemark - Emmelie de Forest) Das Televoting zählte als 7. Jury. Das Finale fand in Bukarest statt. Unter den Semifinalisten waren ursprünglich neben Nicola (ESC 2003) auch Dan Bittman (ESC 1994) und MIHAI (ESC 2006). Dan Bittman zog seine Teilnahme bereits frühzeitig zurück. TVR nominierte daraufhin 2 Wildcards: Bella Santiago, X Factor Romania - Siegerin, und Linda Teodosiu. Daraufhin zog sich auch MIHAI mit seinem Titel "Baya" aus dem Wettbewerb zurück. Er warf dem Sender mangelnde Objektivität, undurchsichtiges Regelwerk und Bevorzugung einzelner Teilnehmer vor.

TVR verschob Laura Bretan in das 2. Semifinale, so dass im 1. Semifinale 11 Acts antraten. Aus dem 2. Semifinale hatte sich Xandra zurückgezogen. 

 

DIe Finalwertung war sehr umstritten, hatte doch das Televoting nur 1/7 Stimmrecht. Die Publikumsfavoritin Laura Bretan konnte sich so nicht gegen das übermächtige Juryvotum durchsetzen.

 

Siegerin wurde Ester Peony mit dem Titel "On A Sunday".

 

                      

#

 

Finale  - 17. Februar 2019
StartInterpretTitelJuryTelevotingGesamtPlatz
1. Linda Teodosiu Renegades   36  6  42  4.
2. Olivier Kaye Right Now  26  1  27  8.
3. Laura Bretan Dear Father 48 12 60  2.
4. Teodora Dinu Skyscraper  7  0  7  12.
5. Claudiu Mirea We Are The Ones  19  0  19  9.
6. Aldo Blaga Your Journey  10  4  14  10.
7. Ester Peony On A Sunday 62 3  65  1.
8. Letitia Moisescu & Sensibil Balkan D A I N A  35  5  40  5.
9. Bella Santiago Army Of Love 50 8 58  3.
10. Trooper Destin  19  10  29  7.
11. DYA & Lucian Colareza Without You (Sin ti)  8  2  10  11.
12. Vaida Underground  28  7  35  6.

  

 


  

 

Semifinale 1 - 27. Januar 2019
StartInterpretTitelFinale?
1. Trooper Destin
2. Berniceya The Call: Dynasty Of Love  
3. Ommieh & Anakrisez Rock This Way  
4. Teodora Dinu Skyscraper
5. DYA & Lucian Colareza Without You (Sin ti)
6. Nicola Weight Of The World  
7. Steam The Way It Goes  
8. Vaida  Underground F (Televote) 
9. Claudiu Mirea We Are The Ones
10. The Four Song Of My Heart  
 11. Bella Santiago Army Of Love

  

Semifinale 2 - 10. Februar 2019
StartInterpretTitelFinale?
 1. Letitia Moisescu & Sensibil Balkan  Daina  F
 2. Xonia  Discrete   
 3. Johnny Badulescu  Give Up Now   
 4. Echoes  High Heels On   
5. 2 Gents  Ielele   
6. TWM  Make Me Your Man   
7. Ester Peony  On A Sunday   F
8. Linda Teodosiu Renegades  F
9. Olivier Kaye  Right Now   F
10. Georgy Tears  
11. Aldo Blaga Your Journey  F (Televote)
12. Laura Bretan Dear Father  F