1. Wähle den ESC-Jahrgang:

2. Wähle eine Rubrik zu 2022:

Dienstag, 03 Mai 2022 16:53

Der Turin-Blog kann starten!


Probenbühne

 

Michael nEs ist einmal wieder alles anders, alles neu, aber dadurch wirklich besser? Wie bereits verschiedentlich berichtet, gibt es in diesem Jahr erstmals keine Akkreditierungen für Fans über die nationalen TV-Sender, wie bisher. Stattdessen entscheidet allein die EBU, welches Fanmedium es wert ist, entweder "onsite", d. h. für das Pressezentrum vor Ort, oder "online", d. h. für das "Online-Pressezentrum" akkreditiert zu werden. Kann man noch irgendwo nachvollziehen, dass für "onsite" vor allem solche Medien bevorzugt werden, die auf eigene Video-und Tonaufnahmen angewiesen sind, so fällt es schon schwerer, zu verstehen, warum die Online-Akkreditierungen so restriktiv vergeben werden. Es ist offensichtlich so,  dass man in erster Linie das eigene Angebot über eurovision.tv und TikTok promoten möchte. Wir finden das eine sehr bedauerliche Entwicklung. Und so kam es dazu, dass zu Probenbeginn erstmals seit Bestehen des Eurovision Club Germany e. V. niemand von uns akkreditiert war. 

 

benniGerne hätten wir für euch wie gewohnt von Anfang an von den Proben und Pressekonferenzen berichtet und euch in Wort, Bild oder Video unsere subjektiven Eindrücke geschildert. Aber anhand der uns gelieferten Informationen war es uns nicht möglich, eine fundierte, eigene Meinung zu bilden. Auch um vorzubeugen, dass unser geliebtes Hobby zur lästigen Pflicht wird, haben wir uns schweren Herzens dazu entschlossen, unsere Probenberichterstattung erst einmal auszusetzen.

 

 

Nichtsdestotrotz machen sich Benni, Stephan und DJ Ohrmeister auf den Weg nach Turin in der mittlerweile nicht ganz unberechtigten Hoffnung, doch noch akkreditiert zu werden. Wir werden sehen...

Auf jeden Fall starten wir jetzt mit unserem Turin-Blog und harren der Dinge, die da kommen werden. Die Hoffnung stirbt zuletzt!  

 

   

 

 Folgt uns auch auf Facebook und Instagram!

Einträge nach Datum

« Mai 2024 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31    

Einträge nach Datum

« Mai 2024 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31    

Einträge nach Datum

« Mai 2024 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31    

Das Team

Auch wenn wir dieses Jahr nicht alle live vor Ort dabei sein können: Hier berichtet das ECG-Team von den Proben, Pressekonferenzen und anderen Ereignissen. Diese Berichte sind natürlich rein subjektiv und sollen nicht in erster Linie eine detailgenaue Beschreibung der Proben liefern - diese kann man ja in verschiedenen Portalen teilweise sogar live verfolgen - sondern einen ganz persönlichen Eindruck darstellen. 

 
 
Benni DJ Ohrmeister  
     
Michael n  
Michael Stephan  
     

Das Team

 
Michael n  
Benni Michael  Stephan
     
Maggie   Reddehase  
Maggie Rainer   
 

Ein Hinweis in eigener Sache:

In diesem Jahr gibt es leider erhebliche Einschränkungen, was das Anschauen der Proben betrifft. Einzelproben finden „im Geheimen“ statt und werden lediglich auf TikTok in kurzen Clips gezeigt. Individuelle Pressekonferenzen mit den einzelnen Künstler*innen wurden komplett gestrichen. Auch wir sind mit dieser Entwicklung verständlicherweise überhaupt nicht glücklich. Normalerweise würden wir an dieser Stelle jetzt von den Einzelproben berichten. Aber wir sehen keinen Sinn darin, anhand von kurzen TikTok-Schnipseln, die jeder sich selbst ansehen kann, eine fundierte Beschreibung der einzelnen Performances abzugeben. Für diejenigen, die nicht lange suchen möchten, werden wir aber Fotos der Einzelproben und die offiziellen TikTok-Videos an den einzelnen Probentagen hier posten, entweder immer mal zwischendurch oder aber am Ende des jeweiligen Probentages.. 

 

  

Das Team

Michael n  
Benni Michael  Stephan
 Maggie    
Maggie    
 

Ein Hinweis in eigener Sache:

In diesem Jahr gibt es leider erhebliche Einschränkungen, was das Anschauen der Proben betrifft. Einzelproben finden „im Geheimen“ statt und werden lediglich auf TikTok in kurzen Clips gezeigt. Individuelle Pressekonferenzen mit den einzelnen Künstler*innen wurden komplett gestrichen. Auch wir sind mit dieser Entwicklung verständlicherweise überhaupt nicht glücklich. Normalerweise würden wir an dieser Stelle jetzt von den Einzelproben berichten. Aber wir sehen keinen Sinn darin, anhand von kurzen TikTok-Schnipseln, die jeder sich selbst ansehen kann, eine fundierte Beschreibung der einzelnen Performances abzugeben. Für diejenigen, die nicht lange suchen möchten, werden wir aber Fotos der Einzelproben und die offiziellen TikTok-Videos an den einzelnen Probentagen hier posten, entweder immer mal zwischendurch oder aber am Ende des jeweiligen Probentages..