1. Wähle den ESC-Jahrgang:

2. Wähle eine Rubrik zu 2022:

Freitag, 06 Mai 2022 11:30

Ein kurzer Rundumschlag


michael nnGuten Morgen, oder besser schon guten Tag. Häusliche Pflichten haben mich davon abgehalten, ausführlich über die heutigen Proben bisher zu schreiben, zum Glück hat Konstantin das schon getan und zum Glück habe ich offensichtlich nicht viel verpasst (habe nur mit einem Auge hinschauen können). Ich komme immer mehr zu dem Schluss, dass weite Teile des  zweiten Semis für mich eine ziemliche Durststrecke bedeuten. Australien geht ja noch, obwohl mir der Auftritt doch ein wenig "too much" ist.

 

Und dann Zypern: Sieht man sich die professionellen Fotos von Andromache an, rechnet man zumindest mit einer temperamentvollen und auch extravaganten Frau. Und was kommt dann auf die Bühne? Harmloser geht es kaum. In der Valentina-Monetta-Gedächtnismuschel müht sie sich mehr schlecht als recht, bleibt dabei aber dermaßen farblos,dass einem wirklich nicht viel anderes übrigbleibt, als sich an der Optik des Bühnenbildes zu ergötzen. Mir hat es ja der Wasserfall dieses Jahr ganz besonders angetan! Sehr schöne Effekte lassen sich da erzielen. 

 

Gar nicht farblos ist dagegen die irische Inszenierung. Die ist eher knallbunt, flott choreografiert und gar nicht mal so schlecht gesungen, wie nach dem VE-Auftritt von Brooke zu befürchten war. Meins ist dieses Lied zwar nicht, aber ich kann es mir wider Erwarten gut anschauen. 

 

IRL_1.jpgIrland - Probe © EBU / Nathan Reinds

   

 

 Folgt uns auch auf Facebook und Instagram!

Einträge nach Datum

« Oktober 2022 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31            

Das Team

Auch wenn wir dieses Jahr nicht alle live vor Ort dabei sein können: Hier berichtet das ECG-Team von den Proben, Pressekonferenzen und anderen Ereignissen. Diese Berichte sind natürlich rein subjektiv und sollen nicht in erster Linie eine detailgenaue Beschreibung der Proben liefern - diese kann man ja in verschiedenen Portalen teilweise sogar live verfolgen - sondern einen ganz persönlichen Eindruck darstellen. 

 
 
Benni DJ Ohrmeister  
     
Michael n  
Michael Stephan