1. Wähle den ESC-Jahrgang:

2. Wähle eine Rubrik zu 2022:

Freitag, 06 Mai 2022 15:10

Jérémies Song überzeugt mich nicht


konstantinDer belgische Song will ja moderner sein als er eigentlich ist, das hat was von One Republic’s Apologise, und das ist ja nun auch schon über 10 Jahre her. Mag es gar nicht. Aber kommen wir zur Bühne. Es beginnt auch hier dunkelblau-düster (Ist der Lichttechniker eingeschlafen heute? Oder hat er frei?), wechselt dann aber in die belgischen Farben (gelbes Wasser, rötlicher Hintergrund) und endet in einem weiß überzogenen Loic-Nottet-Licht. Die Gruppenposen mit den Tänzern sind originell und schauen gut aus. Der Rest spult sich irgendwie so ab, das Stop-and-Go der Melodie überträgt sich auch in abgehackte Kameraschnitte, das will bei mir gar nicht zünden. Schade, hätte ihm ein deutlich besseres Lied gewünscht für den ersten Riesenauftritt seiner Karriere. Ansonsten irritiert mich auch noch die etwas rausgewachsene Frisur.

 

Ihr seht schon, bei Belgien bin ich dieses Jahr der falsche Ansprechpartner. Turin hat diesen Beitrag nicht besser gemacht. Was meinen die anderen?

 

BEL 1Belgien - Probe © EBU / Nathan Reinds

 

 

   

 

 Folgt uns auch auf Facebook und Instagram!

Einträge nach Datum

« August 2022 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31        

Das Team

Auch wenn wir dieses Jahr nicht alle live vor Ort dabei sein können: Hier berichtet das ECG-Team von den Proben, Pressekonferenzen und anderen Ereignissen. Diese Berichte sind natürlich rein subjektiv und sollen nicht in erster Linie eine detailgenaue Beschreibung der Proben liefern - diese kann man ja in verschiedenen Portalen teilweise sogar live verfolgen - sondern einen ganz persönlichen Eindruck darstellen. 

 
 
Benni DJ Ohrmeister  
     
Michael n  
Michael Stephan