1. Wähle den ESC-Jahrgang:

2. Wähle eine Rubrik zu 2022:

Freitag, 06 Mai 2022 16:22

Semifinalabschluss mit zerspringenden Statuen


konstantinDie Tschechen haben eigentlich einen ganz guten Stand gehabt bisher in einigen Fanvotings, allerdings auf Basis der Audioversion von Platte. Live war das teilweise (zumindest in London und Amsterdam) nicht so überzeugend. Überrascht hat mich heute, dass die hohen Noten besser saßen als die Strophen. In den unteren Regionen schien sie durchweg Probleme zu haben, genau die Töne zu treffen. Fun Fact: Bei den Refrains zerspringen die antiken Statuen in den Hintergrundgraphiken bei den hohen langen Tönen. Was antike Statuen aber hier überhaupt zu suchen haben, hat sich mir nicht erschlossen.

 

Das Ganze ist zunächst schwarz-violett, ziemlich düster und fahl (sie wirkt auch völlig bleich in dem Licht), wechselt dann aber unvermittelt in Blitzlichtgewitter und in Totalen. Eher anstrengend und durch die Kühlheit der Farben auch unzugänglich und abweisend. Ich weiß nicht, irgendwie passt das alles nicht zueinander, für mich verliert es durch diese konkrete Umsetzung auf der Bühne an Strahlkraft. Sicher, man kann darüber hinwegsehen, wenn einem die Eingängigkeit des Titels einfach Spaß macht. Aber das dauernde halber-Ton-neben-der-Spur in den Strophen ist schon echt auffällig. Gern wieder auf Spotify, auf der Bühne für mich eher nicht so.

 

CZE 1Tschechische Republik - Probe © EBU / Nathan Reinds

 

 

   

 

 Folgt uns auch auf Facebook und Instagram!

Einträge nach Datum

« August 2022 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31        

Das Team

Auch wenn wir dieses Jahr nicht alle live vor Ort dabei sein können: Hier berichtet das ECG-Team von den Proben, Pressekonferenzen und anderen Ereignissen. Diese Berichte sind natürlich rein subjektiv und sollen nicht in erster Linie eine detailgenaue Beschreibung der Proben liefern - diese kann man ja in verschiedenen Portalen teilweise sogar live verfolgen - sondern einen ganz persönlichen Eindruck darstellen. 

 
 
Benni DJ Ohrmeister  
     
Michael n  
Michael Stephan