1. Wähle den ESC-Jahrgang:

2. Wähle eine Rubrik zu 2022:

Sonntag, 08 Mai 2022 13:24

Der Türkise Teppich


michael nnHallo nochmal aus Hilden. Heute laufen keine Proben und Pressekonferenzen und das Pressezentrum in Turin hat gar komplett geschlossen. Das gab es bis 2019 nicht, ebensowenig, dass das Pressezentrum nicht schon am ersten Probentag geöffnet wurde. Offensichtlich spart man an allen Ecken. Gespart hat man auch - wie erwähnt - an den Akkreditierungen. Nur 500 Leute sind vor Ort zugelassen und die Fanmedien wurden sehr beschränkt. Das hat zur Folge, dass im Pressezentrum bisher ziemlich gähnenden Leere herrschte und auch bei den Pressekonferenzen nur ein paar wenige, meist dieselben Fragensteller meist dieselben Fragen stellten. Vermutlich wollte man Platz schaffen für die "großen" Medien, aber die kommen wahrscheinlich erst kurz vor dem Finale. Ich finde das eine sehr merkwürdige Politik, unabhängig davon, dass es uns bezüglich der Akkreditierungen jetzt besonders hart getroffen hatte. Vor allem für die Künstler*innen stelle ich es mir nicht sehr angenehm vor, vor überwiegend leeren Stühlen in dieser relativ großen Pressekonferenzhalle zu sitzen.  

 

Nun wird heute ab 16.00 Uhr der "Türkise Teppich" abgehalten. Türkis ist er wegen des Sponsors Morrocanoil. Die Live-Übertragung auf dem YouTube-Kanal von eurovision.tv beginnt um 16.00 Uhr. 

 

Morgen beginnt um 15.00 Uhr die erste Generalprobe für das erste Semifinale. Wenn alles klappt, wird hier über diese Probe berichtet. 

   

 

 Folgt uns auch auf Facebook und Instagram!

Einträge nach Datum

« August 2022 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31        

Das Team

Auch wenn wir dieses Jahr nicht alle live vor Ort dabei sein können: Hier berichtet das ECG-Team von den Proben, Pressekonferenzen und anderen Ereignissen. Diese Berichte sind natürlich rein subjektiv und sollen nicht in erster Linie eine detailgenaue Beschreibung der Proben liefern - diese kann man ja in verschiedenen Portalen teilweise sogar live verfolgen - sondern einen ganz persönlichen Eindruck darstellen. 

 
 
Benni DJ Ohrmeister  
     
Michael n  
Michael Stephan