1. Wähle den ESC-Jahrgang:

2. Wähle eine Rubrik zu 2022:

Donnerstag, 12 Mai 2022 17:06

Heute können wir auch werten


michael nnIm zweiten Semifinale kann Deutschland werten. Infos dazu gibt es hier. 

 

Ansonsten läuft in Turin gerade der traditionelle Botschaftsempfang, bei dem Auftritte von Malik Harris und Kalush Orchestra angekündigt sind. Ich bin ja leider nicht vor Ort und habe stattdessen nochmal in die Nachmittagsprobe reingeschaut, allerdings erst ab Malta. Was mir besonders auffiel, ist, dass heute alles deutlich besser geklappt hat als gestern, sowohl Andrea als auch Jérémie Makiese hatten stimmliche Probleme, dafür habe ich aber endlich mal einen mitreißenden Auftritt von Cornelia Jakobs ohne Pannen erleben dürfen!

Auch Il Volo probten heute an der richtigen Stelle im Programm, leider mit einer zweisprachigen Version von "Grande amore" in Englisch und Italienisch.

 

Unsere Tipps für das zweite Semifinale haben wir gepostet, ich finde es heute wesentlich schwerer, sich auf die zehn Finalist*innen festzulegen. Einen schönen und spannenden Abend wünsche ich! 

   

 

 Folgt uns auch auf Facebook und Instagram!

Einträge nach Datum

« Februar 2024 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29      

Einträge nach Datum

« Februar 2024 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29      

Das Team

Auch wenn wir dieses Jahr nicht alle live vor Ort dabei sein können: Hier berichtet das ECG-Team von den Proben, Pressekonferenzen und anderen Ereignissen. Diese Berichte sind natürlich rein subjektiv und sollen nicht in erster Linie eine detailgenaue Beschreibung der Proben liefern - diese kann man ja in verschiedenen Portalen teilweise sogar live verfolgen - sondern einen ganz persönlichen Eindruck darstellen. 

 
 
Benni DJ Ohrmeister  
     
Michael n  
Michael Stephan  
     

Das Team

 
Michael n  
Benni Michael  Stephan
     
Maggie   Reddehase  
Maggie Rainer   
 

Ein Hinweis in eigener Sache:

In diesem Jahr gibt es leider erhebliche Einschränkungen, was das Anschauen der Proben betrifft. Einzelproben finden „im Geheimen“ statt und werden lediglich auf TikTok in kurzen Clips gezeigt. Individuelle Pressekonferenzen mit den einzelnen Künstler*innen wurden komplett gestrichen. Auch wir sind mit dieser Entwicklung verständlicherweise überhaupt nicht glücklich. Normalerweise würden wir an dieser Stelle jetzt von den Einzelproben berichten. Aber wir sehen keinen Sinn darin, anhand von kurzen TikTok-Schnipseln, die jeder sich selbst ansehen kann, eine fundierte Beschreibung der einzelnen Performances abzugeben. Für diejenigen, die nicht lange suchen möchten, werden wir aber Fotos der Einzelproben und die offiziellen TikTok-Videos an den einzelnen Probentagen hier posten, entweder immer mal zwischendurch oder aber am Ende des jeweiligen Probentages..