Die Vorentscheidungen
Ein Land. Ein Song.

ESC 2016 in Schweden

ESC 2016: Spanien

Nationale VE  "Objetivo Eurovisión"
Datum 1. Februar 2016
Ort Madrid
Halle Adisar Studios
Moderation Anne Igartiburu
TV-Sender
TVE

TVE veranstaltete eine nationale Vorentscheidung, in der die folgenden 6 Interpreten einen Titel zur Wahl stellten: Xuso Jones (mit einem Lied von Andreas Öhrn und Peter Boström), Electric Nana, Salvador Beltrán, Barei, Maverick und María Isabel, die JESC-Siegerin von 2004. Die Entscheidung fiel durch Jury und Televoting. 40% machte das Televoting aus, 30% eine internationale Jury und 30 % eine 3-köpfige Jury im Studio (Loreen, Edurne und Carlos Marin von Il Divo). 

Siegerin wurde Barei mit dem Titel "Say Yay!". Es ist der erste spanische Beitrag, der komplett in Englisch gesungen wird!

 

Finale  1. Februar 2016
StartInterpretTitelint.Jury
Studio-Jury
Telev.
PunktePlatz
1.  Maverick  Un mundo más feliz 21 21 24  66  5.
2.  Barei Say Yay! 30
36
48
 114  1.
3.  Xuso Jones Victorious 24 30 40  94  2.
4.  Salvador Beltran  Días de alegría  36 16 20 72 3.
5.  Maria Isabel La vida sólo es una 18 18 32 68 4.
6.  Electric Nana Now 15 23 28 66 5.

 

 

 2Fotor Collage

 

VERTRETERIN FÜR SPANIEN

BAREI
"SAY YAY!"

Terminkalender

... des ESC 2016

DatumLand Termin
25.12.2015 AL Albanien Semifinale 1
26.12.2015 AL Albanien Semifinale 2
27.12.2015 AL Albanien Finale
Jan. 2016     Semifinalauslosung
03.01.2016 BE Belgien Vorrunde 1
09.01.2016 LT Litauen Vorrunde 1
10.01.2016 BE Belgien Vorrunde 2
16.01.2016 LT Litauen Vorrunde 2
17.01.2016 BE Belgien Finale
22.01.2016 MT Malta Semifinale
  MT Belarus Finale
23.01.2016 MT Malta Finale
  LT Litauen Vorrunde 3
  MT Ungarn Vorrunde 1
30.01.2016 LT Litauen Vorrunde 4
  MT Ungarn Vorrunde 2
01.02.2016 ES Spanien Finale
06.02.2016 FI Finnland Semifinale 1
  IS Island Semifinale 1
  LT Litauen Vorrunde 5
  SE Schweden Semifinale 1
  UA Ukraine Semifinale 1
  MT Ungarn Vorrunde 3
07.02.2016 LV Lettland Vorrunde 1
09.02.2016 IT Italien Sanremo SF 1
10.02.2016 IT Italien Sanremo SF 2
11.02.2016 IT Italien Sanremo SF 3
12.02.2016 AT Österreich Finale
  IT Italien Sanremo SF 4
13.02.2016 DK Dänemark Finale
  IT Italien Sanremo Finale
  CH Schweiz Finale
  EE Estland Semifinale 1
  FI Finnland Semifinale 2
  IS Island Semifinale 2
  LT Litauen Vorrunde 6
  SE Schweden Semifinale 2
  UA Ukraine Semifinale 2
  MT Ungarn Semifinale 1
14.02.2016 LV Lettland Vorrunde 2
15.02.2016 GE Georgien Songpräsentation
19.02.2016 BA Bosnien & Herzegowina Songpäsentation
20.02.2016 IS Island Finale
  EE Estland Semifinale 2
  FI Finnland Semifinale 3
  LT Litauen Vorrunde 7
  SE Schweden Semifinale 3
  MT Ungarn Semifinale 2
21.02.2016 LV Lettland Semifinale
  UA Ukraine Finale
22.02.2016 CY Zypern Songpräsentation
23.02.2016 MD Moldau Semifinale 1
25.02.2016 DE Deutschland Finale
  MD Moldau Semifinale 2
26.02.2016 GB Ver.Königreich Finale
27.02.2016 FI Finnland Finale
  MD Moldau Finale
  NO Norwegen Finale
  MT Ungarn Finale
  SI Slowenien Finale
  SE Schweden Semifinale 4
  LT Litauen Vorrunde 8
28.02.2016 LV Lettland Finale
02.03.2016 AM Armenien Songpräsentation
03.03.2016 IL Israel Finale
04.03.2016 NL Niederlande Songpräsentation
  ME Montenegro Songpräsentation
  RO Rumänien Semifinale
05.03.2016 EE Estland Finale
  LT Litauen Semifinale
  RU Russland Songpräsentation
  PL Polen Finale
  SE Schweden Andra Chansen
06.03.2016 RO Rumänien Finale
07.03.2016 MK EJR Mazedonien Songpräsentation
09.03.2016 SM San Marino Songpräsentation
10.03.2016 GR Griechenland Songpräsentation
11.03.2016 AU Australien Songpräsentation
12.03.2016 SE Schweden Finale
  LT Litauen Finale
  RS Serbien Songpräsentation
14.03.2016 AZ Aserbaidschan Bekanntgabe
17.03.2016 MT Malta Songpräsentation
21.03.2016 BG Bulgarien Songpräsentation
10.05.2016     1. Halbfinale
12.05.2016     2. Halbfinale
14.05.2016     Finale

Nach dem Sieg von Måns Zelmerlöw in Wien richtet der schwedische TV-Sender SVT die 61. Ausgabe des ESC aus. Die vorläufigen Termine für die beiden Halbfinals sind der 10. und 12. Mai, das Finale findet vsl. am 14. Mai 2015 statt.