Die Vorentscheidungen
Ein Land. Ein Song.

ESC 2017: Israel

Nationale VE  "HaKochav Haba La’eirovizyion"
Datum 13. Februar 2017
Ort Neve Ilan
Halle G.G. TV-Studios
Moderation Asi Azar & Rotem Sela
TV-Sender IBA
Songpräsentation
9. März 2017

Es wurde wieder das mittlerweile bewährte Format "Rising Star" zur Auswahl des israelischen Vertreters angewandt. Die Shows begannen am 2. Januar 2017 und wurden bis auf das Finale vorher aufgezeichnet. Über den israelischen Beitrag wurde erst entschieden, als der Sieger feststand. In den Shows benötigten die Interpreten mehr als 70% ( je 10% der 4 Juroren und 30% des Publikums), um die nächste Runde zu erreichen. Die Juroren waren: Harel Skaat, Keren Peles, Asaf Amdurski und Static & Ben-El Tavori. Das Finale erreichten 4 Kandidaten.

Sieger wurde IMRI Ziv. Der 24-jährige hat schon im Backround bei Nadav Guedj 2015 und Hovi Star  2016 gesungen. Der israelische Beitrag heißt "I feel alive" und wurde geschrieben von Dolev Ram und Penn Hazut. Er wurde intern ausgewählt und wurdel am 9. März in einer TV-Show vorgestellt.

 

FINALE - 13.02.2017

In der 1. Finalrunde gab es zwei Duelle:

  • Imri Ziv (78%) – Beatbox Element (52%)
  • Julieta (53%) – Diana Golbi (84%)

DIe Jury entschied dann mit 3:1 Stimmen, auch Julieta eine Chance im Superfinale zu geben:

  • Julieta (58%)
  • Imri Ziv (74%)
  • Diana Golbi (67%)

 

 


 

SHOW 1 - 2. Januar 2017

7 Künstler haben in der 1. Show über 70% der Stimmen erreicht und sind damit in der nächsten Runde:

  • Diana Golbi (95%)
  • Imri Ziv (93%)
  • Beatbox Element (91%)
  • Lee Sabach (79%)
  • Hallelujah (Halli) Lewis (77%)
  • Ta-La-Te (75%)
  • Judy Layne (71%)

Diana Golbi hat die Staffel im Jahr 2010 gewonnen. Imri Ziv war Backing beim ESC 2015 und 2016.

 

SHOW 2 - 3. Januar 2017

Weitere 2 Künstler haben sich qualifiziert:

  • Sapir Nahon (88%)
  • Osher Biton (77%)

 

SHOW 3 - 9. Januar 2017

Weitere 5 Künstler haben sich qualifiziert:

  • Yosef Gal (91%)
  • Helen (90%)
  • Yonit Zaidenberg (85%)
  • Yona Shabin (79%)
  • Julietta (72%)

 

SHOW 4 - 16. Januar 2017

Weitere 5 Künstler haben sich qualifiziert:

  • Chen Maximov (84%)
  • Ron Buchbut (82%)
  • Elayev Family (77%)
  • Beta Zinc (77%)
  • Michal Shapira (76%) (nach der Show zurückgezogen)

 

SHOW 5 - 24. Januar 2017

Es haben sich weitere 2 Künstler qualifiziert:

  • Chen Zimerman & Noy Eisen (80%)
  • David Vanesyan (85%)

 

Das bedeutet, dass insgesamt 20 Sängerinnen und Sänger in die nächste Auswahlrunde gelangt sind:

  1. Beatbox Element
  2. Beta Zinc
  3. Chen Maximov
  4. Chen Zimerman & Noy Eisen
  5. David Vanesyan
  6. Diana Golbi
  7. Elayev Family
  8. Hallelujah (Halli) Lewis
  9. Helen Kalandze
  10. Imri Ziv
  11. Judy Layne
  12. Julietta
  13. Lee Sabach
  14. Osher Biton
  15. Ron Buchbut
  16. Sapir Nahon
  17. Ta-La-Te
  18. Yona Shabin
  19. Yonit Zaidenberg
  20. Yosef Gal

 

Aus diesen 20 wurden inzwischen in einer weiteren internen Audition-Runde die folgenden 8 ausgewählt, die weiterkommen.

 

  1. Beatbox Element
  2. Diana Golbi
  3. Hallelujah (Halli) Lewis
  4. Imri Ziv
  5. Julietta
  6. Sapir Nahon
  7. Ta-La-Te
  8. Yona Shabin

 

SHOW 6  - VIERTELFINALE 1 - 30.  Januar 2017

 

Es gab 4 Duelle der verbliebenen 8 Kandidaten.

 

  • Julietta (88%) – Sapir Nahon (79%)
  • Imri Ziv (73%) – Beatbox Element (49%)
  • Halli Lewis (58%) – Ta-La-Te (69%)
  • Yona Shabin (38%) – Diana Golbi (83%)

 

SHOW 7  - VIERTELFINALE 2 - 31.  Januar 2017

 

Die ausgeschiedenen Kandidaten traten erneut in Duellen gegeneinander an, die Sieger qualifizierten sich für das Semifinale.

 

  • Yona Shabin (85%) – Sapir Nahon (87%)
  • Halli Lewis (52%) – Beatbox Element (56%)

 

Das sind demnach die 6 Semifinalisten:

 

  1. Beatbox Element
  2. Diana Golbi
  3. Imri Ziv
  4. Julietta
  5. Sapir Nahon
  6. Ta-La-Te

 

SHOW 8 - SEMIFINALE - 06.02.2017

 

Die Kandidaten traten in Duellen gegeneinander an, die jeweiligen Sieger qualifizierten sich direkt für das Finale, die 3 Ausgeschiedenen traten dann noch einmal an, um den letzten Finalplatz zu erkämpfen.

 

  • Imri Ziv (95%) – Sapir Nahon (73%)
  • Beatbox Element (83%) – Julietta (76%)
  • Ta-La-Te (59%) – Diana Golbi (87%)

 

  • Julietta (85%)
  • Sapir Nahon (75%)
  • Ta-La-Te (26%)

 

Die 4 Finalisten sind demnach:

 

  1. Beatbox Element
  2. Diana Golbi
  3. Imri Ziv
  4. Julietta

 

RisingStar2017 Israel Finalists-1024x658

Imri Ziv (Mitte), Julietta (links von ihm), Diana Golbi (rechts von ihm), Beatbox Elemnt (zu beiden Seiten) (Foto: Ronen Akerman)


Mehr in dieser Kategorie: « ESC 2017: Irland ESC 2017: Italien »

VERTRETER FÜR ISRAEL

IMRI ZIV
"I FEEL ALIVE"

Terminkalender

... des ESC 2017

DatumLand Termin
21.12.2016 CH Albanien Semifinale 1
22.12.2016 CH Albanien Semifinale 2
23.12.2016 CH Albanien Finale
24.12.2016 CH Armenien Finale
02.01.2017 CH Israel Vorrunde 1
03.01.2017 CH Israel Vorrunde 2
07.01.2017 DK Litauen Vorrunde 1
09.01.2017 CH Israel Vorrunde 3
14.01.2017 CH Ungarn Viertelfinale 1
  DK Litauen Vorrunde 2
16.01.2017 CH Israel Vorrunde 4
20.01.2017 CH Belarus Finale
  CH Georgien Finale
21.01.2017 DK Litauen Vorrunde 3
24.01.2017 CH Israel Vorrunde 5
27.01.2017 CH Ver. Königreich Finale
28.01.2017 CH Finnland Finale
  DK Litauen Vorrunde 4
  CH Ungarn Viertelfinale 2
30.01.2017 CH Israel Viertelfinale 1
31.01.2017   Semifinalauslosung  
  CH Israel Viertelfinale 2
04.02.2017 CH Schweden Semifinale 1
  CH Ukraine Semifinale 1
  DK Litauen Vorrunde 5
  CH Ungarn Viertelfinale 3
05.02.2017 CH Schweiz Finale
  LV Lettland Vorrunde 1
06.02.2017 CH Israel Semifinale
07.02.2017 DE Italien 1. Nacht
08.02.2017 DE Italien 2. Nacht
09.02.2017 DE Deutschland Finale
  DE Italien 3. Nacht
10.02.2017 DE Italien 4. Nacht
  CH Ungarn Semifinale 1
11.02.2017 DE Italien Finale
  DE Spanien Finale
  CH Schweden Semifinale 2
  EE Estland Semifinale 1
  CH Ukraine Semifinale 2
  CH Ungarn Semifinale 2
  DK Litauen Vorrunde 6
12.02.2017 LV Lettland Vorrunde 2
13.02.2017 CH Israel Finale
17.02.2017 LV Slowenien Semifinale 1
18.02.2017 CH Ungarn Finale
  DE Polen Finale
  CH Schweden Semfinale 3
  CH Malta Finale
  EE Estland Semifinale 2
  CH Ukraine Semifinale 3
  LV Slowenien Semifinale 2
  DK Litauen Vorrunde 7
19.02.2017 LV Lettland Semifinale
  CH Portugal Semifinale 1
24.02.2017 LV Slowenien Finale
  DK Moldau Semifinale
25.02.2017 DK Dänemark Finale
  DK Litauen Vorrunde 8
  IS Moldau Finale
  CH Ukraine Finale
  IS Island Semifinale 1
  CH Schweden Semifinale 4
26.02.2017 LV Lettland Finale
  CH Rumänien Semifinale
  CH Portugal Semifinale 2
28.02.2017 CH Österreich Songpräsentation
01.03.2017 CH Zypern Songpräsentation
02.03.2017 CH Kroatien Songpräsentation
03.03.2017 CH Niederlande Songpräsentation
04.03.2017 EE Estland Finale
  IS Island Semifinale 2
  CH Schweden Andra Chansen
  DK Litauen Semifinale
05.03.2017 CH Portugal Finale
  CH Rumänien Finale
06.03.2017 CH Griechenland Finale
07.03.2017 CH Australien Bekanntgabe
  CH Tschechien Songpräsentation
08.03.2017 CH Belgien Songpräsentation
09.03.2017 CH Israel Songpräsentation
10.03.2017 CH EJR Mazedonien Songpräsentation
  DK Irland Songpräsentation
11.03.2017 IS Island Finale
  CH Norwegen Finale
  CH Schweden Finale 
  DK Litauen Finale
  DK Serbien Songpräsentation
18.03.2017 DK Armenien Songpräsentation
09.05.2017     1. Halbfinale
11.05.2017     2. Halbfinale
13.05.2017     Finale