Die Vorentscheidungen
Ein Land. Ein Song.

ESC 2018: Bulgarien

Kurzinfo
Auswahlart interne Auswahl
TV-Sender BNT
Präsentation
12. März 2018

Nach den Erfolgen der letzten beiden Jahre (2016 Platz 4 und 2017 Platz 2) bleibt der TV-Sender BNT  bei seinem internen Auswahlkonzept. Es erging ein Aufruf an Musik-Labels und professionelle Teams, sich bis zum 20., Dezember 2017 zu bewerben. Diese Frist wurde aber bis zum 29. Dezember 2017 verlängert.  Neu ist, dass man auch Demo-Bänder einreichen konnte, die dann interessierten Produzenten angeboten werden sollten.  Man suche wieder nach einem "charismatischen Künstler, einem bewegenden, mitreißenden Song und einer effektiven Stage-Performance." Man wolle durch die Arbeit mit den besten Profis beweisen, dass Bulgarien ein wertvoller Teil der Musiklandschaft in Europa sei, so die bulgarische Head of Delegation Joana Levieva-Sawyer. Alle Bewerbungen wurden durch eine nationale und internationale Jury begutachtet. Voraussetzung für die Bewerbung war u.a. der Nachweis von mindestens 3 Musikprojekten in den letzten beiden Jahren mit einem gewissen öffentlichen Echo. Interpreten müssen bulgarische Staatsbürger sein und Bühnenerfahrung haben. Es seien 202 Songs eingereicht worden von 8 Produzenten. Es seien 2 bulgarisch-internationale Teams dabei und 4 internationale. Alle Lieder seien in Englisch. Am 31. Januar soll der bulgarische Act feststehen, vorgestellt werden soll er am 12. März 2018. 

 

Die 13 Songtitel, die in der Finalauswahl sind, wurden bereits bekannt gegeben:

 

  • A new home
  • Bad news
  • Bones
  • Choosing
  • Cold as ice
  • Collide
  • Colours
  • Love never lies
  • Lovers to enemies
  • Rebirth
  • Sky symphony
  • Two hearts collide
  • You will be the change

 

Mittlerweile wurden durch verschiedene Jurys 3 Titel ausgewählt, aus denen der bulgarische ESC-Beitrag bestimmt wird. 

 

 

Mehr in dieser Kategorie: « ESC 2018: Albanien ESC 2018: Kroatien »

Terminkalender

... des ESC 2018

DatumLand Termin
21.12.2017 Albanien  Semifinale 1 
22.12.2017 Albanien  Semifinale 2 
23.12.2017 Albanien  Finale 
06.01.2018 Litauen Vorrunde 1
13.01.2018 Frankreich Semifinale 1
20.01.2018 Frankreich Semifinale 2
  CH Litauen Vorrunde 2
  CH Ungarn Vorrunde 1
21.01.2018 Rumänien Semifinale 1
27.01.2018 Frankreich Finale
  CH Litauen Vorrunde 3
  CH Ungarn Vorrunde 2
28.01.2018 Rumänien Semifinale 2
29.01.2018 rtp n Semifinalauslosung  
  Spanien Finale
  Tschechien Bekanntgabe
02.02.2018 Armenien Start der VE-Runden
03.02.2018 CH Malta Finale
  CH Schweden Semifinale 1
  Lettland Semifinale 1
  CH Litauen Vorrunde 4
  CH Ungarn Vorrunde 3
04.02.2018 CH Schweiz Finale
  Rumänien Semifinale 3
06.02.2018 CH Italien 1. Abend
07.02.2018 CH Ver. Königreich Finale
  CH Italien 2. Abend
08.02.2018 CH Italien 3. Abend
09.02.2018 CH Italien 4. Abend
  CH San Marino Show 1
10.02.2018 CH Italien Finale
  CH Dänemark Finale
  CH Estland Semifinale 1
  Island Semifinale 1
  Lettland Semifinale 2
  CH Litauen Vorrunde 5
  CH Ukraine  Semifinale 1
  CH Ungarn Semifinale 1
  CH Schweden Semifinale 2
11.02.2018 Rumänien Semifinale 4
16.02.2018 Belarus Finale
  CH San Marino Show 2
17.02.2018 CH Montenegro Finale
  CH Estland Semifinale 2
  Island Semifinale 2
  Lettland Semifinale 3
  CH Litauen Vorrunde 6
  CH Schweden Semifinale 3
  Slowenien Semifinale
  CH Ukraine Semifinale 2
  CH Ungarn Semifinale 2
18.02.2018 CH Portugal Semifinale 1
  Rumänien Semifinale 5
19.02.2018 Armenien Semifinale 1
20.02.2018 Serbien Finale
22.02.2018 Deutschland Finale
  Armenien Semifinale 2
24.02.2018 Lettland Finale
  Moldau Finale
  Slowenien Finale
  CH Ukraine Finale
 

CH

Ungarn Finale
  CH Litauen Vorrunde 7
  CH Schweden Semifinale 4
25.02.2018 Armenien Finale
  Rumänien Finale
  CH Portugal Semifinale 2
03.03.2018 CH Estland Finale
  CH Finnland Finale
  Island Finale
  Niederlande Songpräsentation
  Polen Finale
  CH San Marino  Finale
  CH Litauen Semifinale
  CH Schweden Andra chansen
04.03.2018 CH Portugal Finale
10.03.2018 CH Schweden Finale
  CH Norwegen Finale
11.03.2018 CH Litauen Finale
12.03.2018 CH Bulgarien Präsentation
29.04.2018 rtp n Probenbeginn  
04.05.2018 rtp n Eurovision Village  
06.05.2018 rtp n Blauer Teppich  
08.05.2018 rtp n ESC Semifinale 1
10.05.2018 rtp n ESC Semifinale 2
12.05.2018 rtp n ESC Finale