Die Vorentscheidungen
Ein Land. Ein Song.

ESC 2018: Schweiz

Nationale VE - "Die Entscheidungsshow"
Datum 4. Februar 2018
Ort Zürich
Halle SRF TV-Studios
Moderation Sven Epiney
TV-Sender SRF

In der Schweiz wird es einige Änderungen am Vorentscheidungskonzept geben. Aus den Erfahrungen der letzten beiden Jahre, in denen die Schweiz den Finaleinzug verpasste, und aus Erkenntnissen eines Workshops mit Schweden hat man nun das folgende Konzept aufgestellt:

Vom 1. bis zum 22. September 2017 konnten Komponisten, Produzenten, Interpreten und Texter Songs auf eine Online-Platform hochladen. Die 670 eingereichten Songs (neuer Rekord) wurden durch eine 20-köpfige Jury bewertet, in der dieses Mal allerdings nicht nur Musikexperten, sondern auch ESC-Fans und TV-Zuschauer saßen. Es wurden zunächst nur die Lieder bewertet und dann den Liedern entsprechend geeignete Interpreten zugeteilt. Bewerben konnten sich nicht nur Schweizer und es gab auch keine Quote der Schweizer Landesteile mehr. Ein Schweizer Bezug sei allerdings wünschenswert. In der Vorentscheidung in Zürich entscheidet dann zu 50 % das Televoting und zu 50 % eine internationale Fachjury, deren Zusammensetzung und Stärke noch nicht bekannt ist. Bei Gleichstand entscheidet das Televoting. Die Jurymitglieder sollen erst nach der Vorentscheidung bekannt gegeben werden. 

 

 

Finale - 4.Februar 2018
StartInterpretTitel
 1. Zibbz Stones
 2. Angie Ott A thousand times
 3. Naeman Kiss me
 4. Chiara Dubey Secrets and lies
 5. Alejandro Reyes Compass
 6. Vanessa Iraci Redlights

Terminkalender

... des ESC 2018

DatumLand Termin
21.12.2017 Albanien  Semifinale 1 
22.12.2017 Albanien  Semifinale 2 
23.12.2017 Albanien  Finale 
06.01.2018 Litauen Vorrunde 1
13.01.2018 Frankreich Semifinale 1
20.01.2018 Frankreich Semifinale 2
  CH Litauen Vorrunde 2
  CH Ungarn Vorrunde 1
21.01.2018 Rumänien Semifinale 1
27.01.2018 Frankreich Finale
  CH Litauen Vorrunde 3
  CH Ungarn Vorrunde 2
28.01.2018 Rumänien Semifinale 2
29.01.2018 rtp n Semifinalauslosung  
  Spanien Finale
  Tschechien Bekanntgabe
02.02.2018 Armenien Start der VE-Runden
03.02.2018 CH Malta Finale
  CH Schweden Semifinale 1
  Lettland Vorrunde 1
  CH Litauen Vorrunde 4
  CH Ungarn Vorrunde 3
04.02.2018 CH Schweiz Finale
  Rumänien Semifinale 3
06.02.2018 CH Italien 1. Abend
07.02.2018 CH Ver. Königreich Finale
  CH Italien 2. Abend
08.02.2018 CH Italien 3. Abend
09.02.2018 CH Italien 4. Abend
10.02.2018 CH Italien Finale
  CH Dänemark Finale
  CH Estland Semifinale 1
  Island Semifinale 1
  Lettland Vorrunde 2
  CH Litauen Vorrunde 5
  CH Ukraine  Semifinale 1
  CH Ungarn Semifinale 1
  CH Schweden Semifinale 2
11.02.2018 Rumänien Semifinale 4
16.02.2018 Belarus Finale
17.02.2018 CH Montenegro Finale
  CH Estland Semifinale 2
  Island Semifinale 2
  Lettland Semifinale
  CH Litauen Vorrunde 6
  CH Schweden Semifinale 3
  CH Ukraine Semifinale 2
  CH Ungarn Semifinale 2
18.02.2018 CH Portugal Semifinale 1
  Rumänien Semifinale 5
22.02.2018 Deutschland Finale
  Moldau Semifinale
24.02.2018 Lettland Finale
  Moldau Finale
  CH Ukraine Finale
 

CH

Ungarn Finale
  CH Litauen Vorrunde 7
  CH Schweden Semifinale 4
25.02.2018 Rumänien Finale
  CH Portugal Semifinale 2
03.03.2018 CH Estland Finale
  CH Finnland Finale
  Island Finale
  CH Litauen Semifinale
  CH Schweden Andra chansen
04.03.2018 CH Portugal Finale
10.03.2018 CH Schweden Finale
  CH Norwegen Finale
11.03.2018 CH Litauen Finale
12.03.2018 CH Bulgarien Präsentation
29.04.2018 rtp n Probenbeginn  
04.05.2018 rtp n Eurovision Village  
06.05.2018 rtp n Blauer Teppich  
08.05.2018 rtp n ESC Semifinale 1
10.05.2018 rtp n ESC Semifinale 2
12.05.2018 rtp n ESC Finale