Die Vorentscheidungen
Ein Land. Ein Song.

ESC 2018: Portugal

Nationale VE  "Festival da Cançao 2018"
Datum 4. März 2018
Ort
Guimarães
Halle
Pavilhão Multiusos
Moderation
noch nicht bekannt
TV-Sender
RTP

Es wird 2 Semifinale am 18. und 25. Februar 2018 geben. RTP hat 26 Komponisten eingeladen, einen Titel zu schreiben und den Texter und Interpreten dazu auszuwählen. 1 Komponist wurde vom ESC-Sieger Salvador Sobral ausgesucht, 4 weitere sind Teilnehmer des Amateur-Komponistenwettbewerbs "Master Class" des Radiosenders "Antena 1" und anderer Wettbewerbe.  Die Komponisten wurden den beiden Semifinalen am 25.10.2017 zugelost. 

 

 

1. Semifinale:  

  1. Benjamim
  2. Diogo Clemente
  3. Fernando Tordo
  4. Janeiro (Salvador Sobral *)
  5. Jorge Palma
  6. José Cid
  7. JP Simões
  8. Júlio Resende
  9. Mallu Magalhães
  10. Nuno Rafael
  11. Paulo Praça
  12. Rita Dias (Wettbewerb)
  13. Francisca Cortesão

 

2. Semifinale: 

  1. Aline Frazão
  2. Armando Teixeira
  3. Bruno Cardoso
  4. Capicua
  5. Daniela Onis (“Master Class”)
  6. Diogo Piçarra
  7. Francisco Rebelo
  8. Isaura
  9. João Afonso
  10. Miguel Ângelo
  11. Minta
  12. Paulo Flores
  13. Peter Serrado (Wettbewerb)

 

 (* Der ESC-Sieger 2017 Salvador Sobral befindet sich derzeit in stationärer Behandlung wegen seiner schweren Herzerkrankung. Es ist nun wohl offziziell, dass er dringend ein Spenderherz benötigt.)

is

 

 

Mehr in dieser Kategorie: « ESC 2018: Polen ESC 2018: Rumänien »

Terminkalender

... des ESC 2018

DatumLand Termin
21.12.2017 Albanien  Semifinale 1 
22.12.2017 Albanien  Semifinale 2 
23.12.2017 Albanien  Finale 
20.01.2018 CH Ungarn Vorrunde 1
27.01.2018 CH Ungarn Vorrunde 2
29.01.2018 rtp n Semifinalauslosung  
03.02.2018 CH Malta Finale
  CH Schweden Semifinale 1
  CH Ungarn Vorrunde 3
04.02.2018 CH Schweiz Finale
06.02.2018 CH Italien 1. Abend
07.02.2018 CH Ver. Königreich Finale
  CH Italien 2. Abend
08.02.2018 CH Italien 3. Abend
09.02.2018 CH Italien 4. Abend
10.02.2018 CH Italien Finale
  CH Dänemark Finale
  CH Estland Semifinale 1
  Island Semifinale 1
  CH Ukraine  Semifinale 1
  CH Ungarn Semifinale 1
  CH Schweden Semifinale 2
17.02.2018 CH Montenegro Finale
  CH Estland Semifinale 2
  Island Semifinale 2
  CH Schweden Semifinale 3
  CH Ukraine Semifinale 2
  CH Ungarn Semifinale 2
18.02.2018 CH Portugal Semifinale 1
22.02.2018 Moldau Semifinale
24.02.2018 Moldau Finale
  CH Ukraine Finale
 

CH

Ungarn Finale
  CH Schweden Semifinale 4
25.02.2018 Rumänien Finale
  CH Portugal Semifinale 2
03.03.2018 CH Estland Finale
  CH Finnland Finale
  Island Finale
  CH Schweden Andra chansen
04.03.2018 CH Portugal Finale
10.03.2018 CH Schweden Finale
  CH Norwegen Finale
29.04.2018 rtp n Probenbeginn  
04.05.2018 rtp n Eurovision Village  
06.05.2018 rtp n Blauer Teppich  
08.05.2018 rtp n ESC Semifinale 1
10.05.2018 rtp n ESC Semifinale 2
12.05.2018 rtp n ESC Finale