1. Wähle den ESC-Jahrgang:

2. Wähle eine Rubrik zu 2021:

ESC 2021: Australien


Kurzinfo
Auswahlart interne Auswahl
Bekanntgabe 2. April 2020
Songpräsentation 5. März 2021
TV-Sender SBS

 

 VERTRETERIN FÜR AUSTRALIEN

MONTAIGNE
"TECHNICOLOUR"

 
  Albanien

Am 2. April 2020 gab SBS bekannt, es werde 2021 keine nationale Vorentscheidung geben, sondern Montaigne, die Siegerin der Vorentscheidung 2020, solle Australien 2021 vertreten. Die nationale Vorentscheidung in Gold Coast solle 2022 "größer und besser als je zuvor" zurückkehren.

Montaigne (25) stammt aus Sydney und hatte einen sehr erfolgreichen Karrierestart in der Indie-Musikszene. Mit ihrem Debütalbum ‘Glorious" gewann sie den ARIA Award für den besten Newcomer 2016. 

Den Titel für 2021 hat sie gemeinsam mit Dave Hammer geschrieben, er heißt "Technicolour" und wurde am 5. März 2021 veröffentlicht.