ESC Radio Awards 2022

Geschrieben von Mittwoch, 22 Juni 2022 10:42

Das Voting für die diesjährigen ESC Radio Awards ist beendet.  

 

Es konnte abgestimmt werden in vier Kategorien:

- Bester Song
- Beste Interpretin
- Bester Interpret 
- Beste Gruppe

 

Dies ist das Ergebnis:

 

ESCRadio Ergebnis© ESC Radio

 


Charity-Event für die Ukraine in Amsterdam

Geschrieben von Freitag, 17 Juni 2022 18:28

embrace Ukraine.jpg

 

Gestern gab die Botschaft der Ukraine in den Niederlanden über ihre Social-Media-Kanäle bekannt, dass Amsterdam eine internationale Wohltätigkeitsveranstaltung zur Unterstützung der Ukraine ausrichten wird: „Embrace Ukraine – #StrivingTogether“. Diese Veranstaltung findet am Dienstag, den 21. Juni um 20:00 Uhr MEZ auf dem Amsterdamer Museumsplatz statt und hat freien Eintritt. Mehrere Eurovision-Stars werden auftreten, darunter die Gewinner von 2022, das Kalush Orchestra.

 

Kalush Orchestra (Ukraine 2022)
Conchita Wurst (Österreich 2014)
Emmelie de Forest (Dänemark 2013)
S10 (Niederlande 2022)
Jamala (Ukraine 2016)
Ruslana (Ukraine 2004)
Verka Serduchka (Ukraine 2007)
Blind Channel (Finnland 2021)
Malik Harris (Deutschland 2022)


Zu diesen Künstler*inen gesellen sich Timur Miroshnychenko, der Moderator der Eurovision 2017, und Kateryna Osadcha, Moderatorin von "The Voice Ukraine". Viele weitere besondere Gäste werden ebenfalls erwartet.

 

Darüber hinaus wird die Veranstaltung Spenden für den Kauf von Röntgengeräten für Gesundheitseinrichtungen sammeln, die medizinische Hilfe für Bedürftige infolge des anhaltenden Krieges in der Ukraine leisten. Dies wird über die globale Fundraising-Plattform UNITED24 erreicht.

Die Veranstaltung wird auf der Facebook-Seite der Botschaft sowie über ihre YouTube-Partner 1+1 TV-Kanal und Atlas Festival übertragen.


EBU-Statement zum ESC 2023

Geschrieben von Sonntag, 15 Mai 2022 18:15

Die EBU hat nach dem Sieg der Ukraine folgendes Statement zum ESC 2023 herausgegeben:

 

Wir gratulieren der Ukraine und dem Kalush Orchestra zu ihrem Sieg und ihrer hervorragenden Leistung. Jetzt beginnen wir mit der Planung für 2023 mit dem siegreichen Sender UA:PBC.

Offensichtlich gibt es einzigartige Herausforderungen bei der Ausrichtung des Wettbewerbs im nächsten Jahr.

Wie in jedem anderen Jahr freuen wir uns jedoch darauf, alle Anforderungen und Verantwortlichkeiten, die mit der Ausrichtung des Wettbewerbs verbunden sind, mit UA:PBC und allen anderen Beteiligten zu besprechen, um sicherzustellen, dass wir das am besten geeignete Setup für den 67. Eurovision Song Contest haben.

 

In der Sieger-Pressekonferenz überreichte EBU-Supervisor Martin Österdahl der Head of Delegation der Ukraine die Bewerbungsunterlagen für den kommenden ESC wie üblich. Die HoD erwiderte, man werde alles dafür tun, den ESC 2023 in der Ukraine in einer unabhängigen, friedlichen Ukraine ausrichten zu können.


Der American Song Contest

Geschrieben von Mittwoch, 23 März 2022 22:10

Der erste American Song Contest hat am 21. März 2022 begonnen.


ESC-Buch erschienen

Geschrieben von Montag, 28 Februar 2022 12:04

Es ist ein neues Buch zum ESC erschienen:  

Eurovision Song Contest12 Points for Germany? 

ESC-Kenner und  Autor  Lukas  Heinser liefert  Insiderwissen zum  Kult-Event


Seite 1 von 6