Island nicht mehr live dabei

Geschrieben von Mittwoch, 19 Mai 2021 14:32

Da ein Mitglied der isländischen Gruppe Daði og Gagnamagnið positiv auf Corona getestet wurde, ist die gesamte Gruppe in Quarantäne. Sie haben beschlossen, nur gemeinsam aufzutreten, daher werden sie an den weiteren Proben und Live-Shows nicht teilnehmen. Sie bleiben aber im Wettbewerb und es wird stattdessen die Aufzeichnung des Probenauftritts vom 13. Mai gezeigt.


Dress Rehearsal Semifinale 2

Geschrieben von Dienstag, 18 Mai 2021 23:10

Am Mittwoch, dem 19. Mai 2021, läuft ab 15.00 Uhr die erste Generalprobe zum zweiten Semifinale. Wir werden das in unserem RotterdamBLOG live mitverfolgen und berichten.


Eurovision Song Contest 2022

Geschrieben von Montag, 17 Mai 2021 21:26

Bereits kurz nach dem Sieg Italiens in Rotterdam haben Vertreter*innen mehrere italienischer Städte ihr Interesse an der Austragung des ESC 2022 bekundet:

 

Bologna

Mailand

Neapel

Pesaro

Reggio Nell*Emilia

Rom

Turin (das bereits 2017 im Gespräch war, falls Francesco Gabbani gewonnen hätte)


Die Zeremonie auf dem "Türkisen Teppich"

Geschrieben von Samstag, 15 Mai 2021 15:58

Am Sonntag, dem 16. Mai 2021, sollen ab 18.00 Uhr im Rotterdamer Hafen die Delegationen über den "Roten Teppich" laufen, der in diesem Jahr türkis sein wird. Auf die polnische und die isländische Delegation muss dabei verzichtet werden, da ein Delegationsmitglied jeweils positiv getestet wurde und folgerichtig die Delegation sich in Quarantäne begeben muss.

Wegen der Pandemie wird die ganze Veranstaltung in reduziertem Rahmen ablaufen, pro Land sind nur drei Personen gestattet. Die Delegationen sollen mit dem Boot zum Kai, der Holland Amerikakade, am Kreuzfahrtterminal gebracht werden.

Die Zeremonie wird auf eurovision.de übertragen, wahrscheinlich aber auch auf eurovision.tv. (wie üblich).

 


Seite 7 von 41