Donnerstag, 09 April 2020 13:43

Entscheidung über den ESC 2021

Geschrieben von

Der Stadtrat von Rotterdam hat am 23. April 2020 entschieden, dass Rotterdam den ESC 2021 ausrichten möchte. Nach der Erstattung eines Teiles der Kosten (1,4 Mio. EUR), die bisher in Rotterdam für die Veranstaltung 2020 bereits aufgelaufen sind, seitens der Versicherung bleibt ein Defizit von 6,7 Millionen EUR, das der Stadtrat zusätzlich bewilligt hat. So seien mit der Entscheidung für 2021 die bereits angefallenen Kosten nicht verloren, so der Beigeordnete des Bürgermeisters. Die Entscheidung der EBU soll im Mai fallen.